Hips, becken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

die einzige Art an einer bestimmten Stelle ab-oder zuzunehmen ist Muskeltraining. Anders als viele behaupten musst du genau die Stellen, die du dünner haben willst NICHT trainieren. So bekommst du dort weniger Muskeln und wirst dementsprechend dort dünner....zum abnehmen muss man natürlich trotzdem Sport machen (man will ja schließlich das Fett verlieren). Du solltest also auf diese Weise versuchen deine Taille schmäler zu machen um einen größeren Kontrast zu erreichen. Ich persöhnlich weiß leider nicht, ob es Muskeln an den Hüften gibt, die bei Zunahme die Hüfte breiter erscheinen lassen. 

Proportionen sind allerdings weitesgehenst Veranlagung. Mach dir nichts also nichts draus und sei stolz drauf individuell zu sein

Das Becken  ist ja ein Knochen. Der wächst jetzt nicht mehr oder kaum noch.

Wie breit das Becken mal wird ist genetisch vorgegeben. Da kannst du nichts machen

Das Becken besteht aus Knochen, was soll man an seinem Knochenbau ändern können?

Du kannst Muskeln an Hüften und Po aufbauen, damit eben mehr an dir dran ist und du breiter wirst.

Halloi sei doch zufrieden das Du nicht wie Die Kardaschian aussiehst.(ist doch echt ecklig)

Oder möchtest Du als "Fettleibige-Gebärmaschins dastehn.

Ne aber ich finde mich einfach zu dünn meine Kurven sind so schwer erkennbar das regt mich auf

0
@lovegirldrei

Du kannst Fitness machen also Body Building zu deutsch den körper formen, was nicht nur mukis und breites Kreuz bedeutet.

Das alles schon recht Preiswert für 16,90 im Monat, glaub ich.

Und wenn garnichts mehr hilft, gibt es auch Slips mit Einlagen. Genau wie für den Busen den Wonderbra gibt es auch Hüft oder Po verbreiterung( oder wie das heißt, Du weißt bestimmt was ich meine) so Wonder-Hips.

1

Nein, kann man nicht.

Was möchtest Du wissen?