Hip Hop tanzen im Islam?

8 Antworten

Liebe Fragestellerin! Euer Prophet selbst hat gesagt, dass es Leute aus seiner Ummah geben wird, die Musik und Tanz erlauben werden! Das hat er sicher mit einem lachenden und einem weinenden Auge gesagt - und auch mit einem kleinen Zwinkern und heimlichen Schmunzeln! Er kannte die Menschen - und wusste, dass man nicht verhindern kann, was nicht zu verhindern ist! Wäre euer Prophet nicht ein weiser und verständiger Mann gewesen, hätte er nicht eine Religion "gründen" können, der heute ein Fünftel der Menschheit angehört! Ebenso wie Paulus, der mit seinen Briefen dem Christentum eine Form gegeben hat, durch die es zu einer Weltreligion werden konnte! Viel Spaß!

Warum soll es Sünde sein? Es ist Schulunterricht, da wirst du wohl kaum NEIN sagen können. Allah ist allvergebend. Und ich denke nicht, dass es an sich verboten ist. Wohl eher, wenn Jungs dabei Mädchen beobachten...

Oh Gott, ich finde die Antworten wieder einmal genial :D.Naja, ich sollte diesmal aber beim Thema bleiben:Musik=Haram-Fazit:HipHop=Haram.Den Beweis hat unser askto bereits geliefert (siehe Kommentar).Mehr brauche ich dazu wohl nicht zu schreiben.

Was möchtest Du wissen?