Hinterrad am Motorrad "hüpft" bei beschleunigung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

das kann so viele Ursachen haben, dass man das mit einer Ferndiagnose nicht beantworten kann.

Hole dir Rat vom Fachmann vor Ort!

Einige Möglichkeiten wären:

  • Kettensatz verschlissen
  • Steckachse verschlissen oder Aufnahme ausgeschlagen
  • Unwucht im Rad / nicht richtig ausgewuchtet
  • Reifen falsch aufgezogen (falsche Laufrichtung)

Aus deinen Kommentaren entnehme ich, dass der Kettensatz fertig ist. Diesen also schon mal austauschen. Und das komplett, nicht nur die Kette.

Lese jetzt gerade von deinem Sturz. Warum hast du das nicht gleich geschrieben?

Das wird wohl die Ursache sein. Vom kleinen Defekt bis hin zum Rahmenschaden ist alles möglich.

Ab damit in die Werkstatt !!!

Viele Grüße

Michael

Nunja weil der Sturz ja bei ca. 30-50 kmh statt fand, ich ging nicht davon aus dass da ernsthaft was passiert wäre zumal ich nur hier und da ein paar kratzer habe

0
@IbanezP

Du unterschätzt die Kräfte, die selbst bei geringen Geschwindigkeiten auf das Material wirken.

Es muss dabei nichts passieren. Wenn das "Hüpfen" aber erst seit dem Sturz auftritt, ist wohl doch was passiert.

Lasse das auf jeden Fall von einem Fachmann überprüfen!

Gruß Michael

0

Beim Bremsen gibt es einen ähnlichen Effekt, der nennt sich Stempeln. Google danach.
Das kann auch bei der umgekehrten Richtung passieren, nämlich beim Beschleunigen. Kann sein, dass das dann anders genannt wird - das findest Du schon (Stempeln).

In jedem Fall klingt das für mich nach einer Sache des Fahrwerks, deren Ursache abgestellt werden sollte.
Ändere mal Luftdruck und/oder Federvorspannung oder was immer an Deinem Mopped einstellbar ist.

Hast Du kürzlich irgendetwas geändert?

Ich habe mich in einer Kurve hingelegt. Ich hatte Stützpads/Stoßpads so das nichts weiter passiert ist außer ein paar Kratzer.

0
@IbanezP

Das hättest Du vielleicht vorab schreiben sollen.
Natürlich kann am Motorrad mehr passiert sein, obwohl man es mit blossem Auge nicht erkennt.

Lass das mal vermessen, da passt etwas ganz gewaltig nicht.

1
@godlikegenius

Wie meinst du das vermessen? Ich habe nach Stempeln gegooglet und heraus gefunden das etwas mit der Federrung oder dem Stoßdämpfer passiert sein kann.

0
@IbanezP

Ja, schrieb ich doch, dass das etwas mit dem Fahrwerk zu tun haben muss.
Dir geht einfach die Bodenhaftung verloren, die Schwingungsdämpfung passt nicht mehr. Ich tippe auf defektes Federbein und/oder fehlerhafte Geometrie.

Das ist eigentlich auch nichts, worüber man hinweg sehen sollte. Du weisst nicht, in welcher Situation das Mopped abschmieren könnte.

Wenn Du nicht weisst was zu tun ist: ab zum Fachmann! Du hast nur dieses eine Leben.

1

Das könnte daran liegen, dass es tatsächlich hüpft.

Was möchtest Du wissen?