Hinterlässt Sperma spuren?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Na, die Kripo wird Dir schon nachweisen, dass Du heimlich onaniert hast ;-) Spaß beiseite, Händewaschen mit Seife genügt vollends

Ja, das ist der Fall, auch durch einfaches Händewaschen lässt es sich entfernen.

ein feuchttuch alleine reicht schon aus, sobald das getrocknet ist, sind Spermien abgestorben

Ja. Wenn du deine Hände gründlich mit Seife wäscht, kannst du davon ausgehen, dass keine Spermareste mehr dran sind.

Manchmal entstehen kleine krümel.

nur wenn du keine Seife verwendest, dann klumpt das Eiweiss zusammen.

0

geh dich irgendwo vergraben, danke!

0

ÄÄH... JA denn Spera ist ja auch einfach dein "erguss" aus deinem körper wie kotz, u*in, tränen, etc. ?

Hab mal von einem gehört dessen Sperma soll wie Sekundenkleber gewesen sein. Da kam jede hilfe zu spät. hat wohl auch unter Tageslicht wie unter Schwarulicht geleuchtet.

Aber ich glauber der Ottonormalo bekommt das meiste mit etwas Seife und gründlichem Waschen weg.

Ja. So, als ob man Dreck an den Händen hätte.

Ja ,Sperma ist ja kein Superkleber!

Was möchtest Du wissen?