Hintergrundmusik aus Lied entfernen?

6 Antworten

Wie bereits vor mir andere gesagt haben geht das für gewöhnlich nur mit guter (teurer Software). Du kannst jedoch versuchen im Internet die Acapella-Version zu finden. Eine weitere Möglichkeit, die aber nur bedingt funktioniert ist, das Kostenlose Programm Audacity. Hier kannst du (mit Glück!!!) das instrumenrale halbwegs entfernen wenn du die Instrumentale Version des Liedes hast. Dazu musst du beide Versionen des Liedes in zwei Spuren genau synchron untereinander legen. Dann musst du die instrumentale Spur markieren und unter Effekt "Invertieren" auswählen. Das klappt aber nur wenn instrumental und das normale Lied 1 zu 1 gleich sind. Schon geringe Abweichungen reichen und es funktioniert nicht mehr. Außerdem hört man in der Regel trotzdem noch ganz leise die Musik im Hintergrund.
In der Theorie funktioniert das weil du quasi ein negativ von dem Lied erstellst, und sich die Membran deiner Lautsprecher/Kopfhörer nicht gleichzeitig nach außen und innen dehnen können. Du sagst dem Lautsprecher quasi gleichzeitig dass er nach links und nach rechts gehen soll wodurch er sich gar nicht bewegt und somit kein Ton entsteht. Nach dem gleichen Prinzip funktionieren geräuschunterdrücken Kopfhörer. 😁 Aber wie gesagt ob es wirklich so funktioniert wie es soll ist fraglich.

Ohne superteure Software und ohne unendlich viel hochprofessionelle Arbeit und Zeit geht das gar cciht - es sei denn, Du hättest alle Tonspuren in getrennter Form vorliegen.

Vielleicht gibt es ja eine Tonspur im Internet wo nur die Vocals da sind.
Google mal nach [Songtitle] Acapella oder [Songtitle] Vocals

sonst gehts da echt nur mit Profis weiter.

lg Kitsunechan

Was möchtest Du wissen?