Hintergrundgeräusche in Echtzeit entfernen?

1 Antwort

Es wäre vielleicht hilfreich, das Problem an der Wurzel zu packen und den Lüfter durch ein Profi-Teil von z.B. Pabst zu ersetzen.

Ne ich brauch eine kostenlose Lösung

0
@MAnSteVe

Wenn ich mir überlege, was sich eher lohnt: Ein leiser Lüfter für vielleicht € 20.- oder Stunden über Stunden damit verbringen, das Lüftergeräusch sekundär zu verringern....

0
@teutonix1

Ich müsste mir auch eine neue Grafikkarte holen weil die auch laut wird ._.

0
@MAnSteVe

Oder (etwas billiger) schauen, ob es dafür auch einen Ersatz für den Lüfter gibt.

0

Was möchtest Du wissen?