Hinter dem Kamin - formen mit was?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Shakur90s,

was du noch grundsätzlich beachten musst: Die Trockenbauplatte gilt als brennbar. Du musst also einen der Zulassung des Ofens entsprechenden Mindestabstand einhalten. Meist liegt dieser bei circa 20 cm. Um die Oberfläche zu gestalten kannst du alle lösungsmittelfreien mineralischen Putze verwenden. Von Putz- und Baustoffen die Lösungsmittel oder Kunststoffzusätze enthalten solltest du Abstand nehmen. Das kann zu einer dauerhaften Geruchsbelästigung führen.

Als Tipp: Nutze einen Maschinenputz.Dieser ist länger offen. Du hast also mehr Zeit bei der Verarbeitung bevor er fest wird.

Einen ausführlichen Artikel zum Thema Abstände findest du hier: http://blog.hark.de/montage/notwendige-abstande-beim-aufstellen-eines-kaminofens/

Viele Grüße

Michael Kozlowski

(Hark GmbH & Co. KG)

Abstände beim Aufstellen von Kaminöfen - (Form, Muster, Kamin)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shakur90s
28.04.2016, 15:04

Vielen Dank für die infos !! Das mit dem bestimmten abstand haben wir, wurde auch vom Schornsteinfeger abgenommen. Danke !! Liebe Grüße

0

Dazu kannst du einen Haftputz wie z.B. Rotband oder Goldband nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shakur90s
28.04.2016, 15:04

Dankesehr

0

Was möchtest Du wissen?