Hinsetzten / Aufstehen tut weh?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich weiß zwar nicht was es ist, aber ich würde, auch wenn es vielleicht unangenehm ist, zum Arzt gehen. Es kann ja eine Zerrung, Pickel o.ä. sein. Einfach mal jemanden drüber schauen lassen. Ich hatte an der Fußsohle einmal auch ein Ei, war diesbezüglich beim Arzt und es musste operativ entfernt werden, weil es eine Entzündung war und sich Wundwasser angesammelt hat. Vermutlich von einer Überlastung- wenn ich früher gegangen wäre hätte ich diese Op nicht benötigt. Deshalb geh lieber einmal zu viel zum Arzt als zu wenig. (Auch wenn Arztbesuche wirklich blöd sind.. :/ ) 

TomatenFlasche 26.01.2016, 21:07

Meine Mutter sagte mein Vater hatte das auch ist eine Talgablage oder so. Musste bei meinem Vater aufgeschnitten werden

0
MrsMee 26.01.2016, 21:11
@TomatenFlasche

Das kann natürlich auch sein. Aber das erklärt nicht, weshalb du heute plötzlich so starke schmerzen hast. Im Normalfall steigern sich die Schmerzen bei einer Kalkablagerung. 

Denn Kalkablagerungen zeigen sich in abgestorbenem oder ungenügend ernährtem Gewebe an diversen Stellen des Körpers, z.B. nach Entzündungen. 

0
MrsMee 26.01.2016, 22:20
@TomatenFlasche

Geh am besten morgen beim Arzt vorbei. Oder du schilderst es deinem Hausarzt und ggf. überweist er dich gleich weiter Aber lass da lieber von einem Fachmann drauf schauen. 

0

Was möchtest Du wissen?