Hinrichtung in USA?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

idR ist das eine "öffentliche" Hinrichtung, dh es kann jeder zuschauen, der es möchte. Für Angehörige des Täters gibt es extra Regelungen- meistens darf die Hinrichtung nicht vollzogen werden, wenn kein Angehörigen dabei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komische Frage...darüber gibts doch wirklich hunderte von Dokus im Fernsehen und Internet und man kann es auch überall nachlesen wie eine Hinrichtung in den USA abläuft.

Ja, sicher können die Angehörigen der Opfer zuschauen, ebenso wie die Angehörigen des Täters

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht ganz, meistens sind die Angehörigen in einem extra Raum. Das heißt, sie sind direkt neben dem Raum, wo er seine Strafe erhält. (Seine Hinrichtung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dandy100
07.07.2017, 12:26

Was soll denn heißen "nicht ganz"?

Die Frage war, ob sie zuschauen können und natürlich können sie das, egal von welchem Raum aus

0

Ja, in einigen Staaten sicher. Aber das regelt jeder Staat wie er will. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das stimmt.Finde ich aber Okay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja,, die sind leider wirklich so drauf !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dandy100
07.07.2017, 12:32

Wieso denn leider? Es wird niemand ja gezwungen zuzuschauen, aber für manche Menschen, deren Kind z.B bestialisch umgebracht worden ist, ist es mit Sicherheit wichtig, selbst dabei zu sein, wenn der Mörder stirbt.

Das Personal, dass die Hinrichtung ausführt muss ja auch dabei sein, was spricht also dagegen, wenn alle anderen, die betroffen sind, auch dabei sind?

Wenn man schon die Todestrafe hat, dann muss sie auch öffentlich sein, entweder steht man dazu oder nicht

0

Ja , dürfen sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?