Hingefallen wunde schneller heilen?

3 Antworten

Hallo!

Zieh kurze Hosen an die Deine Knie nicht berühren. Mach kein Pflaster rauf, wichtig.

Zum desinfizieren, schneide Morgens eine Knoblauchzehe auf oder zerdrücke sie und gebe den Saft auf die Wunde. Abends schneide eine Zitrone auf und träufle den Saft auf die Wunde. Die Bestandteile regen die Wundheilung an. Das mache solange bis der Schorf abfällt.

Dann sollten die Knie schnellstens wieder in Ordnung kommen.

Danke dafür, die zitrone in die offene wunde? oder erst wenn Kruste drauf ist?

0
@jegogdig738

Hallo!

Sobald Du den Knoblauchsaft oder Brei auf die Stelle gemacht hast verschliesst sich die Wunde. Abends wenn die Zitrone drauf soll, aufgiessen und überschüssigen Saft mit Zellstoff oder Küchenpapier abtupfen.  Es brennt nur etwas wenn der Schorf aufgeplatzt ist, das vergeht aber schnell. Neben dem Vitamin C sind noch weitere Hautbildungsfördernde Bestandteile im frischen Zitronensaft.

0

Danke du hast mir sehr weiter geholfen;)

0

Wunde sauber halten und jeden Tag neu mit Pflaster (große Wunden mit Verband) versorgen, Heilsalbe (Bepanthen oder Hametum).

Einfach abwarten. Eventuell Heilsalbe noch drauf und in die Sonne legen, das war es aber auch schon. Mehr kann man da nicht machen.

Wunden schneller heilen, wie?

Ich würde gerne wissen, wie man Wunden schneller heilen lassen kann. Ich freue mich auf Antworten!

...zur Frage

Wie kann mein Körper Wunden schneller heilen lassen?

Also damit mein ich jetzt nicht medizinisch, sondern vom Körper aus her, wie kann ich mein Körper so machen das es Wunden schneller heilen kann, ich hab es satt das ich wunden einfach nicht schneller Weg haben kann, ich will das mein Körper von allein so stark ist das es alleine die Wunde sauber Geheilt kriegt, falls es nicht geht kann man dagegen etwas tun das es besser heilt?

...zur Frage

Wunde heilt nicht und Stoff ist eingewachsen?

Hallo Leute,
hierbei handelt es sich um keinen Troll, die Frage ist ernstgemeint

Vorgestern hab ich mich verletzt und es bildetet sich eine mittelgroße, aber nicht tiefe Wunde an meinem Knie

Ich dachte mir nichts und klebte ein Pflaster drauf.
Am nächsten morgen stellte ich fest, dass die Wunde Immernoch feucht ist, dementsprechend entfernte ich den Pflaster für den Rest des Tages
Nachts schmierte ich eine Heilsalbe auf die Wunde und schlief ein
Am nächsten morgen wachte ich auf und mir fiel auf dass die Wunde nun schwarz war, ich dachte mir dass sich nun eine Kruste gebildet hat.
Am heutigen Tag fiel mir nun auf dass es sich hierbei um keine Kruste, sondern um die Fussel meinen Jogginghose handelt.
Ich habe den Großteil entfernen können, da die Wunde immer noch feucht ist, es hätte sich auf der Haut ein gelbliche dickflüssige Flüßigkeit gebildet, was mir dies ermöglicht hat. Nun befinden sich am Rand der Wunde, da wo die Wunde trocken ist Noch ein paar Fussel, die schwer zu entfernen sind.
Was soll ich machen? Ist es normal dass die Wunde nicht heilt und sich dieses Gelbe Zeig Gebildet hat? Soll ich zum Arzt?

...zur Frage

Wie heilen Piercings schneller?

Kann mir jemand sagen wie ich mein Zungenpiercing und meinen septum schneller heilen kann ?

...zur Frage

können oberflächliche wunden mit Kokosöl schneller heilen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?