Hindert ein BH beim wachsen der Brust?

8 Antworten

Nein, das ist Blödsinn: obwohl ich - außer nachts - immer einen BH getragen habe (und auch immer noch trage;D), musste ich mir trotzdem immer neue kaufen, weil die alten zu klein geworden waren. Der BH stützt die Brust nur, er quetscht sie nicht zusammen oder sowas.

Was sein könnte, ist, dass ihre Brust mehr 'hängt' und dadurch größer wirkt.

Nein, wenn das bei Ihr so ist, dann nur, weil sie erst wie zusammengepresst wird und sich dann wieder in die ursprüngliche Form ausdehnt. Aber ich persönlich hasse BH's, weil ich sie sinnlos finde außer zum Sport, weil es im Sommer eklig ist und weil es nervt, dieses Gefühl unter der Brust zu haben. ^^

Nein größer werden sie nicht. Ohne BH zu gehen hilft den natürlichen Muskeln und Bänder sich zu stärken und der Brust mehr halt geben können. Das ist auch schon alles.

Hallo,

nein das ist Quatsch, es sei denn, der BH drückt deine Blutgefäße ab, also passend kaufen. LG

Sie meinte zu mir das ihr es immer weh tut wenn sie ihn dann ablegt 

0
@XsosoX14

Auch dann wäre der Effekt nicht innerhalb von Tagen sichtbar, sondern vll über viele Monate. Aber auch sie sollte sich lieber passende BHs kaufen :)

0

ist zwar möglich, aber ein Tag ohne wird da nicht viel ändern, das ist nur Einbildung

Trotzdem solltest du keinen BH tragen, da diese langfristig zu hängenderen Brüsten führen

Was möchtest Du wissen?