hindern angst, zweifel und unerfahrenheit liebe aufzubauen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

nun frage ich mich, ob sich eine aussprache lohnen würde

Eine Aussprache worüber? Sie hat sich doch bereits klar positioniert und dein Standpunkt ist auch klar. Ihre Gefühlsentwicklung hat nichts mit deinen Ängsten und Zweifeln zu tun. Was ich recht überstürzt finde, ist, jemandem nach dem 5. Date zu sagen, dass man ihn liebt ohne eine Beziehung zu führen und das wird sie lediglich dazu veranlasst haben mit dir Klartext zu reden. Ich finde, dass du zu sehr auf deine eigenen Gefühlsempfindungen fokussiert bist ohne darauf einzugehen was bei ihr gerade los ist und das auch entsprechend anzunehmen. Sie kann sich keine Beziehung vorstellen daran ändern auch 10 Aussprachen nichts und es hat auch nichts damit zu tun, dass du irgendwas falsch gemacht hättest sondern es passt für sie emotional einfach nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

ich denke, das Aufbauen von Verliebtheit kann durch negative Umstände nicht so stark verhindert werden, sie gesteht es sich selbst wahrscheinlich nicht so gerne ein, weil sie diese negativen Erfahrungen aus der vorherigen Beziehung gemacht hat und nun vorsichtiger ist. Egal, wieviele Wochen vergangen sind, sprich trotzdem mit ihr darüber, vielleicht hilft es euch sogar, wenn du deine Unsicherheit zugibst. Viel Glück für euch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragesteller171
27.02.2016, 17:10

Das ist nun die frage...Es sind natürlich jetzt schon 10 Tage vergangen und ich glaube sie hat auch erst am Donnerstag oder Freitag zeit...Ich weiß nicht ob sie überhaupt noch Lust darauf hat, denn glücklich ist sie auch ohne mich. Sie hat einen Nebenjob zu ihrer ausbildung. Eine eigene Wohnung und spielt Fußball. Sie hat viele Freunde und whatsapp ist immer voll bei ihr. Ich befürchte nun, das sie das Risiko gar nicht erst eingehen will und die Sache lieber beendet anstatt es einfach mal locker zu probieren, auch wenn die Gefühle zum Anfang nicht da sind

0

Ganz ehrlich...eine Beziehung aufbauen muss von beiden Seiten kommen, egal ob man unerfahren oder erfahren ist ! Du scheinst dein Bestmöglichstes getan zu haben und würde sie dich lieben, würde sie dich kennen und auch ihren teil zur Beziehung beitragen.

Für mich klingt es eher, dass du nur ein weiterer typ auf ihrer Strichliste bist :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke reden hilft ... vllt ändert es nichts aber man weiß zumindest was dann falsch War oder ob da überhaupt noch etwas zu ändern ist ... Rede mit ihr !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?