Himmelblauer Zwergtaggecko trinken?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde einfach normal Sprühen. Also das Pflanzen etc. benetzt sind. Sie trinken dann schon wenn sie durstig sind.

Beim direkten Sprühen auf den gecko würde ich aufpassen, dass funktioniert in der Regel, aber ein Restrisiko ist wohl gegeben. Ich hab des öfteren gelsen, das einige Arten da recht empfindlich sind. Da L.williamsi wohl eher trocken bis halbfeuchtes Klima mag, wäre ich da eher vorsichtig.

Was möchtest Du wissen?