Himmel photoshoppen aber wie?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie ich bereits an anderer Stelle schrieb, dafür, dass Du erst damit angefangen hast, ist das wirklich ordentlich.

Die Gebäude hast Du prima im Wasser gespiegelt.

Ich habe einmal auf die schnelle (ohne Qualität/Genauigkeit) ein Beispiel eingefügt, wie das mit dem Himmel aussehen könnte.

Bei Deiner guten Farbkomposition, müsste da ein  Nachthimmel hinterlegt werden. Die Farbe sollte sich im Wasser wiederfinden - bzw. umgekehrt.

Die Slackline habe ich als "Festmacher" an das Boot gebunden.

Mach weiter so, Du wirst sehen, der Spaß ist ohne Ende. Erfolge sind vorprogrammiert.

 - (Photoshop, Bildbearbeitung)

danke dass du dir die mühe gemacht hast :) bei dir passen wasser und himmel gut zusammen. das hätte ich auch gerne aber das wasser würde ich gerne in dem stil lassen. einen perfekt passenden himmel wird es nicht geben schätze ich. habe es schon mit mehreren verschiedenen himmeln versucht aber irgendwie passt der himmel nie perfekt. gibts da irgendnen trick damit ich es so gut zusammenpasst wie bei dir? einfach das richtige bild nehmen oder hast du den himmel nochmal neu bearbeitet? :)

lg michi

0
@DerTaugeNix

Einen Himmeltrick? Hast Du von dem Foto noch weitere, ggf mit mehr Wasserfläche? Man (ich) könnte mir aus der Wasserfläche in Deinem Foto einen passenden Himmel zaubern.

Habe schon fast die Koffer gepackt, ich weiß nicht ob ich da noch estwas tun kann.

Mein Himmel und auch das Wasser sind unterschiedliche Patches, da gehe ich recht kreativ, intuitiv aber auch unstrukturiert ran, sodass ich in diesem Falle nicht einmal beschreiben könnt, wie ich es genau gemacht habe.

Dies zu schriftlich oder verbal zu vermitteln, ist nicht einfach.

Danke fürs Blümchen ↑

0
@Hayns

danke das is lieb aber ich will dich nicht aufhalten  :) schönen urlaub(?)  ich probiers einfach selbst weiter. dachte mir nur vielleicht gibts da eventuell das eine oder andere worauf ich achten sollte. aber ich glaube wie du gestern schon meintest muss man einfach so lange rumspielen bis man zufrieden ist. ich hoffe dass dem bald so ist weil ich schon so viel ausprobiert habe. naja. wird schon :) ich bedank mich 

0
@DerTaugeNix

Danke für die Urlaubswünsche. Es ist auf jeden Fall sehr förderlich wenn Du so viel und oft wie es geht "rumspielst". Denn Spielen heiß Spaß haben, Mit so einem konkreten Beispiel vor Augen wirst Du auf jeden Fall einige Schritte weiter kommen.

Wenn Du tatsächlich mit Photoshop arbeitest, sind weitere Hilfen durch mich recht eingeschränkt, denn ich arbeite hauptsächlich mit anderen, einfacheren Programmen - dies allerdings recht erfolgreich.

Bin aber immer gerne bereit grundlegende und übergreifende Tipps zu geben.

An dieser Stelle möchte ich doch an die vielen User, die immer wieder Photoshop als das beste Bildbearbeitungsprogramm anpreisen, die Bitte antragen, einmal mehr Hilfe für Einsteiger zu leisten - danke.

Vielen Dank fürs Sternchen.

0

Heute ist es zu spät für mich, aber  für einen ↑ reicht es noch.

>> https://www.gutefrage.net/frage/hintergrund-fuer-photoshop-kennt-ihr-ein-realistisches-bild-von-atlantis?foundIn=list-answers-by-user#answer-226106571

Gut, ein kurzer Versuch. So wie Du die Gebäude irgenwo rauskopiert hast, kannst Du doch auch Himmel+Wolken ausschneiden und einfügen.

Das Haus mit dem Kumpel musst Du zuvor ausschneiden und an dieselbe Stelle wieder einfügen. Auf diese Weise kommt der Himmel in den Hintergrund.

OK - noch auf die Schnelle einen anderen Himmel - nicht aus der Wasserfläche gemacht - lediglich mit Filtern das komplette Bild verändert und dann den Himmelbereich in das ursprüngliche Bild montiert.

Kein Vorzeigebild nur ein schneller Versuch.

Bye

 - (Photoshop, Bildbearbeitung)

Danke! Genau so hab ichs mir vorgestellt. 
<3 1000 Dank. Ich versuchs mal dir nachzumachen und falls ich es nicht schaffe nehme ich dein Bild wenn das ok ist :)

0
@DerTaugeNix

Ja versuche es selber auch, sollte Dir ja lediglich Anregung sein.

Das Bild kannst Du gerne verwenden. Die Qualität ist allerdings nicht so dolle. Dazu ist die Datenmenge zu gering und ich habe mir nicht viel Mühe gemacht.

0

Was möchtest Du wissen?