Himbeerbusch und Johannisbeerbusch

3 Antworten

himbeeren werden nach der ernte geschnitten,alle ruten die getragen haben kommen weg,also ganz unten und höchstens vier neue stehen gelassen.johannisbeeren auslichten,den rest 1/3 zurückschneiden im november!

Hallo , ich mache das immer im Herbst. Man schneidet alles verholzte ab. Als ich meinen Gartenübernommen habe ,gab es "uralte " Himbeeren und Johannisbeeren. Die Himbeeren habe ich im 1ten Jahr komplett zurück geschnitten. Bei den Johannisbeeren nur die verholzten und zu dichten Zweige. Am Besten ,Du erkundigst Dich nochmal beimnächsten Garten-Center-besuch! Meinen Stämmchen hat es nicht geschadt ,denke ,es war ok so!

du musst die heckenschere schräg an den ast ansetzen und durchschneiden.

Was möchtest Du wissen?