Hilft Wundsalbe auf Pickeln mit Kruste?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten ist du gehst zum Hautarzt, weil Gesichtsakne stark vernarben kann. Aber es gibt auch Zinksalbe, die macht man sich abends mit einem Heftpflaster drauf und morgen mit warmen Wasser abwaschen und etwas Bepanthene für den Tag drauf tun. Aber nicht überschminken. Ich weiß, dass sieht erst mal sch....e aus, aber da mußt du durch.

Hallo, Wundsalbe würde ich nicht nehmen, eher Wundpuder, der heilt, desinfiziert und in beige deckt er auch noch etwas ab. Wundpuder gibt es, auch in beige, in der Apotheke. Du darfst dann aber nicht versuchen, den Schorf abzumachen, denn darunter soll es ja heilen. Ich wünsche dir alles Gute und daß die Pickel schnell wieder weggehen. Sollten es mal mehr Pickel werden, dann kaufe dir AOK-Seesand-Mandelkleie, die es in jedem Drogeriemarkt gibt für ca. 3,-€. Daraus kannst du dir eine Maske oder auch Peeling machen. Kann ich dir nur empfehlen, die Haut wird wieder weich und schön. Alles Gute von Selig.

Was möchtest Du wissen?