Hilft Wasser trinken eigentlich gegen Pickel?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, nicht am Wasser, womöglich lag es am Zuckergehalt der Säfte. Es gibt immer wieder Leute, die berichten, dass eine vermehrte Zuckeraufnahme Pickel begünstige. Wenn Du auch dazugehörst, solltest Du zuckereiche Lebensmittel eben meiden.

Also ich hab schon oft gehört, und mache es auch selbst so, mehr Wasser als Säfte zu trinken und ich hab sehr reine Haut.. Hängt auf jeden Fall damit zusammen:) je mehr desto besser

Die Ernährung hängt damit zusammen - mehr aber noch dein Hormonhaushalt in der Pubertät - der sorgt dafür, dass deine Drüsen zu viel Talg produzieren. Wenn der überschüssige Talg trocknet - verkrusten die Öffnungen der Drüsen - der nachfließende Talg kann nicht mehr heraus und führt zu einer Entzündung - so entstehen die meisten Pickel - am meisten hilft da eine Hautreinigung. Die Ernährung unterstützt das ganze nur.

Eher am Zucker, den du weggelassen hast.

quadroboy 14.09.2014, 00:58

Stimmt. Daran habe ich gar nicht gedacht. Danke. Aber Wasser versorgt doch auch unsere Zellen und Pickel sind ja sozusagen beschädigte Zellen.

0
Sarah3333 14.09.2014, 01:01
@quadroboy

Pickel sind durch Bakterien geschädigte Zellen - der Grundgedanke ist: keine Nahrung für Bakterien (Zucker) und die Entzündungen lassen nach. Oftmals funktioniert es sogar....

0
FK1954 14.09.2014, 01:04
@quadroboy
Aber Wasser versorgt doch auch unsere Zellen

ALLE unsere Getränke bestehen hauptsächlich aus Wasser. Und unsere Speisen meistens auch. Und zusätzlich wird Wasser im Körper aus Nahrungsbestandteilen chemisch erzeugt. 1 kg Fett liefert über 1 kg Wasser!

Daher liegt der Erfolg nicht am Wasser, sondern an den Dingen, die NICHT im Wasser drin sind...

0

Hallo quadroboy, ich habe lange Erfahrung mit Akne, es gibt ein sehr gutes Aknetherapeutikum, es heißt BENZAKNEN ( Wirkstoff : Benzoylperoxid ). Es gibt es als Suspension ( Waschlotion ) oder so zum Auftragen, ich habe das täglich benutzt und die Akne sehr gut in Griff bekommen. Dieses Produkt gibt es nur in Apotheken, bei www.medizinfuchs.de ist es dort wesentlich billiger.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen, wenn nicht suche einen guten Hautarzt, mit etwas Geduld läßt sich da einiges machen.

Herzliche Grüße und viel Erfolg !!!

Ruedi420

nein, pickel entstehen nicht, weil man zu wenig wasser trinkt, sondern weil man zu viele fette einnimmt

Was möchtest Du wissen?