Hilft warme Milch mit Honig bei Erkältung?

8 Antworten

Wie hier schon erwähnt wurde, kann Milch eine bestehende Verschleimung im Bereich der Bronchien noch verstärken, mir ist das jedenfalls schon passiert. Seitdem schwöre ich bei Erkältungen auf Ingwertee - hilft gegen alle Symptome und schmeckt sehr gut. Kann man auch mit Honig süßen, der ist nämlich sehr hilfreich!

http://www.gutefrage.net/video/gut-gegen-erkaeltung-selbstgemachter-ingwertee

Soweit ich weiß schleimt warme Milch nicht, aber bei stärkeren Atemwegerkrankungen sollte man wirklich auf andere Mittel zurückgreifen.

0

Hallo, bei Halzweh mit Salbeitee oder Salzwasser gurgeln; mehrmals heiße Zitone trinken, bei Husten Zwiebelsaft oder Zitronensaft (ansetzen mit Kandiszucker)3-4mal 1Eßl; zum Einschlafen ein Butterläppchen auf die Brust und Handtuch oder Watte drüber, hilft gegen den Reizhusten, beruhigt und man kann einschlafen. Gute Besserung

es ist wirklich ein altbekanntes rezept! allerdings bei bronchialen infekten besser nicht einnehmen- da sie auch zu schleimen kann. aber grundsätzlich sehr zu empfehlen!!!!

Was möchtest Du wissen?