Hilft Vodka oder Schnaps Gurgeln gegen Rachenraumentzündung?

7 Antworten

Das ist eine schlechte Idee, du willst auf die durch die Entzündung freiliegenden Unterhautzellen einer Schleimhaut ein Zellgift kippen. Das ist einfach keine gute Idee. Nimm lauwarmen Tee, viel besser. Vielleicht hilft dir Manukahonig, ist gut geeignet für so etwas.

Inhaliere heißen Wasserdampf. Mach etwas Salz ins Wasser. Da haste bedeutend mehr von (und die Hitze tötet die Erreger auch ab und aktiviert zugleich Dein Immunsystem).

super Antwort, TOP danke was jeder zu Hause hat Salz. Kostet wenig und hilft deinem Körper ohne Medikamente. Lasse deinem Körper die Zeit, sich zu erholen.

0
@muecke44

Der Witz an der Sache ist, dass das mit dem Gesundwerden so drastisch schneller geht. Jedenfalls wenn man sich auch sonst warm hält.

1

Generell ist es immer eine gute Idee, Nervengift zu trinken, um den Körper bei der Bekämpfung einer Krankheit zu unterstützen...

Was möchtest Du wissen?