Hilft Terzolin (Ketoconazol) gegen Schuppen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, das ist gut möglich. Schuppenbildung auf Haut und Kopfhaut können Hinweise auf Mykosen (Pilzerkrankungen) sein. Wennn die Schupppen durch Pilze entstehen (Labor!) hilft auch ein Anti-Mykotikum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?