Hilft Teebaumöl oder Meeressalz gegen sehr viele Pickel?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Diese Hausmittel sollen zwar helfen aber wenn es wirklich so schlimm ist gehe lieber zum Hautarzt der verschreibt dir dann eine wirklich gute creme für Pickel die auch wirklich deinen Hauttyp entspricht. Ich selber habe auch öfters Pickel und eine Freundin hat eine creme vom Hautarzt bekommen un am nächsten Tag waren alle weg und ich war wirklich schockiert da ich selber immer sehr viele Pflegeprodukte verwendet habe.Also es hilft wirklich!

hallo Also mir hat die pille persönlich sehr gut geholfen, ich habe immer noch ein paar pickelchen aber es hat sich definitiv verbessert ! Teebaumöl ist super bei dicken entzündeten pickel da es antibakteriell wirkt Dann empfehle ich dir Heilerdemasken ! Die kannst du auch, auf dem rücken auftragen, es trocknet die pickel aus und beruhigt die haut Pickel nicht ausdrücken ! Und dass du deine ernährung umstellen willst finde ich super ! Viel viel wasser trinken und ungesüssten tee, grüner tee ist z.b super für die haut und finger weg von soft drinks, und fettigem essen !

Lg , caroline :)

Hay taylormomsen98,

ich hatte auch mal ein solches Problem. Diese können viele Ursachen haben,

Z.B. zu viel Zucker in Lebensmitteln wie auch Cola

Eine zu stark reizende Seife, benutze eine Sanfte Flüßigseife von Balea (PH-Neutral)

Bei mir halfen auch eine Peeling Gesichts Reiniger, seid dem wurde es spürbar besser, sowohl schwedenbitter hilft auch, ist aber teuer, sollte man besser selbst herstellen.

Ich nehme auch die Pille aber aufgepasst, bei mir gibt es da keinen Unterschied von vorher zu jetzt und du musst vorher gucken, es gibt verdammt viele Chemiebomben auf dem Markt, empfehlen würde ich nur die Mini-Pille, die ist am wenigsten dosiert, wegen Thrombose usw. bei mir hat auch schon der umstieg von Süßes auf gesundes geholfen. Kann aber auch sein, dass du gegen etwas erlärgisch bist, passiert auch, wie z.b. Weischmacher in dem Waschmittel. Probier mal einiges aus.

Über Teebaum in verbindung auf Pickel kann ich nichts sagen aber Meersalz ist immer gut für den Körper

Hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen

jaa vielleicht aber du solltest zu deinem arzt gehen und die notbremse ziehen und im sagen das er dir minocyclin verschreiben soll. Die pickel entstehen ja grossteils aufgrund von bakterien! minocyclin ist ein schwachsen antibiotika das genau diese bakterien bekämpfen die diese entzündung auslösen! es wird dir sofort helfen ;) und teebaumöl und meersalz ist in deinem zustand quatsch!

es hilft nicht, nur eine wirklich gesunde ernährung kann helfen, pickel kommen nicht zufällig

Was möchtest Du wissen?