Hilft Tagebuch schreiben wirklich?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Naja kann manchen leuten helfen, muss aber nicht jeden helfen. Manchen leute schreiben ihre Probleme, Wünsche , Hoffnungen, Ängste und Ereignisse in ihren tagebuch. Tagebuschschreiben hilft manchen Leuten, weil sie erstens Wörter z.b. für ihre Ängste finden müssen und so bestimmte Sachen durch Schreiben raus lassen können. Tagebuchschreiben kann einen bfreienden Effekt haben und sich vielleicht über ihr Probleme klar zu werden, wenn sie die aufschreiben und ausdrücken müssen durch Schreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun es geht darum, Dinge , Tätigkeiten usw. die DICH beschäftigen /berührt haben aufzuschreiben und drüber nachzudenken...Gerade bei Problemen und Konflikten hilft es drüber zu schreiben weil man dadurch sich damit auseinander setzt und evtl. eine Lösung findet..Ausserdem ist es eine schöne Erinnerung für später :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich schreibe Tagebuch und ich finde es hilft sich manche sachen von der seele zuschreiben ach ja und es spruch von Dr. med Eckert von Hirschhausen : Schreiben macht nicht glücklich aber geschreiben haben ... achso les mal das buch Glück kommt selten alleine !!! Ich finde man braucht beides also ich habe einen Freund der ist 30 also mit dem kann ich echt pber alles reden und dannach geht es mir immer so viel besser ... aber ich schreibe auch tage buch weil wenn man sich es nach so einen halben Jahr mal ließt ist man froh das man geschrieben hat z.B Heute war ein geiler Tag das und das ist passiert du kannst es dir dann durchlesen wenn es dir nicht so gut geht und denken mein Leben ist gar nicht so schlimm es kommen bessere Zeiten also bei mir hilft es ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz drauf an, manchen hilft es und manchen nicht. Du musst das einfach mal ausprobieren. Was du da reinschreibst ist deine Sache, meisten schreibt man da seinen Tagesverlauf rein was einen so gestört hat und was man toll fand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele schreiben in ihr Tagebuch was sie am Tag erlebt haben, oder was sie im MOment bewegt. In wen man verliebt ist, was man für Kummer hat, solche sachen halt.

So kannst du dir deinen Balast von der Seele schreiben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich denk mal schon, dass das hilft. Sie schreiben alles mögliche. Über das, was sie so am Tag so erlebt haben und über ihre Gefühle, Wünsche und Zukunftsträume.

Probier es doch einfach mal aus und schreib einfach alles auf, was Dir in Deinem Kopf so rumspukt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie schreiben alles, das man einem Freund erzählt.

" Heute war ich im Park und hab einen Hasen gesehen. Er war braun und noch ganz klein....."

oder

"Meine Eltern haben sich schon wieder gestritten. Ich hab echt Angst, dass sie sich trennen......"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Lehrerin ist doof-Mudder war wieder ungerecht-Bruder nervt usw..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?