Hilft Sport die Lungen wieder gesund zu machen?

5 Antworten

Du wirst es nicht glauben, aber.....dass der tägliche Genuss von mehr als drei Tassen Kaffee das Risiko von Asthmaanfällen um bis zu 30 Prozent senken kann. Verantwortlich hierfür ist der Inhaltstoff Koffein. Es erweitert die feinen Bronchialäste in der Lunge und erleichtert so das Atmen.

Dann ist frische Luft immer ein Garant für eine gute, gesunde Lunge, die du ja beim Joggen zu genüge bekommst; auch die richtige Atemtechnik ist von Bedeutung!!!! Du musst dich natürlich in einem Umfeld von wirklich guter gesunder Luft befinden, die nicht durch irgend welchen Schadstoffen gespickt ist.

In Nordic-Walking-Training eingebunden zu sein ist ein Positivum für die Lunge!!!

Sich körperlich zu betätigen bringt eigentlich immer was für die eigene Gesundheit. Probier es einfach eine zeitlang aus. Wenn es dir gefällt, dann bleib einfach dabei.

Sport ist nicht nur für die Lungen gut, ab man raucht oder nicht, es bringt Wohlbefinden und stärkt die Muskulatur, ist für den gesamten Körper gut. Die Lunge wird jedenfalls ordentlich durchlüftet, wenn Du den Sport nicht in verqualmten oder stickigen Räumen durchführst.

Plötzlich Lungen und Herzschmerzen nach Shisha?

bin gerade mit paar kumpels shisha rauchen. 2 stunden war alles gut doch dann hab ich plötzlich erst lungen und dann herzschmerzen bekommen. Woran liegt das? Es ist nicht so schlimm aber unangenehm. Ist auch nicht mein erstes mal (war schon ca 15 mal) und hatte sowas noch nie. Werde auch devinitiv jetzt aufhören...

...zur Frage

Nach 9 Jahren aufgehört zu Rauchen?

Hallo Guten abend :)

Hab mal ne frage.... Ich bin gerade beschäftig mit dem Rauchen ganz auf zu hören. Hoffe das klappt auch :) Wenn man 9 Jahre stark geraucht hat dann erholt sich die Lunge auch wieder oder ?

Habe auch tolle Genen seh noch recht Jung aus und ernähre mit zum großen Teil nur Gesund und habe noch nie welche Krankheiten gehabt.

Nach 20 Jahren ist sie dann wieder ganz sauber die Lunge auch wenn man stark geraucht hat oder?

Nach 20 Jahre können dann auch keine Krankheiten mehr kommen oder ?

Danke für eure Antworten :)

...zur Frage

Regeneriert sich eine lunge die eine Zeit lang verraucht wurde mit Sport schneller?

Wenn man eine Zeit lang geraucht hat und seine lunge sauber bekommen will, beschleunigt sich der Vorgang wenn man viel Sport macht?

...zur Frage

Was kann man gegen Schmerzen in der Lunge tun?

Manchmal habe ich ein voll Lungen-Schmerzen und Husten,besonders beim rauchen oder einfach so. Ich kann doch nicht wegen sowas zum Arzt gehen,vorallem,weil ich weiss,das ist so,weil ich zu viel rauche und da bin ich selbst schuld. Ich versuche jetzt weniger zu rauchen,aber die Lungen tun trodzdem ab und zu weh,ich habe Angst,dass es was ernstes sein könnte,ich bin ja noch 16. Was kann man da machen? Danke.

...zur Frage

schmerzen in der lunge beim joggen woran kann das liegen?

Ich habe jetzt schon seit einiger zeit das problem das wenn ich im sport jogge schmerzen in meiner Lunge bekomme und es weh tut zu atmen und es auch anstrengender wird .Außerdem wird mir immer schwindilig beim laufen was aber glaube ich an meiner ausdauer liegen kann die sehr sehr schlecht ist .

Ich bin zur info 15 und habe noch nie geraucht

...zur Frage

nebenwirkungen nach rauchstopp?

hallo, ich habe vor 15 tagen mir dem rauchen aufgehoert (habe vorher ueber 4 jahre ca. 20-27 zigaretten am tag geraucht!) und meine frage ist die:

mir ist immernoch schwindelig! die ganze zeit fast dreht sich mein kopf! und ich habe bisher noch nicht angefangen zu husten, aber manchmal machen meine lungen am morgen beim tief einatmen trotzdem weh, als ob ich am abend zuvor zuviel geraucht habe.. und ich habe immernoch fast taeglich so druck kopfschmerzen, auch, wie wenn ich zuviel geraucht haette! das macht mir angst! weiss jemand, wann man sich denn besser fuehlt, und ob das alles normal ist!??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?