Hilft Spiraldynamik gegen den Hallux Valgus?

4 Antworten

Es gibt mehrere Möglichkeiten des Trainings womit sich der Fuß weitgehend kräftigen und somit stabilisieren lässt. Weitere Möglichkeiten sind z.B. GODO oder das KardiOrtho-GehTraining. Beide sind die Lehre des Vorderfußgehens. Sehr wirkungsvoll übrigens. Eine GODO-Gehschule gibt es in Kiel und das KardiOrtho-GehTraining wird in Köln angeboten.

Der heraus gewachsene Knochen,geht mit gymnastik nicht wieder rein.Außerdem ist eine OP heute schon meistens ambulant und du hast für immer Ruhe!

Leider nicht! Die Entstehung eines Hallux Valgus ist etwas komplizierter, als dass da nur ein Knochen wächst! Eine der Hauptursachen ist ein Spreizfuß! Wird dieser nicht muskulär aufgebaut und die Gangart verändert kommt der dicke Ballen wieder, schneller als man glaubt! Fußschule mit Spiraldynamik bietet ein durchdachtes Konzept an, um den Füßen Beine zu machen! Grüsse Andrea C. Blank

0

Es handelt sich dabei um das Großzehengrundgelenk welches durch Fehlbelastung (falsches abrollen des Fußes) zur Seite ausbricht. Meist geht das einher mit einer abflachung des Längsgewölbes des Fußes und nem abgeflachten Quergewölbe (Spreizfuß). Und man kann mithilfe der Spiraldynamik sowas in den Griff bekommen falls das Großzehengrundgelenk nicht schon ne heftige Arthrose ausgebildet hat. Habe es selbst ´schon bei einigen meiner Pat. therapiert. Und es ist nicht gesagt das nach einer OP Ruhe herrscht. Ich hatte auch schon operierte Hallux Valgus die sich wieder verschlimmert haben. Ist ja auch klar wenn man an der Ursache nix macht. Grüssle Anja

Was möchtest Du wissen?