hilft Solarium wirklich gegen Narben?

4 Antworten

Wär ich vorsichig. Frag davor einen Arzt. Mit Sonnenlicht muss man bei frischen Narben ja zum Beispiel auch aufpassen.

Wie schon gesagt wurde sollten frische Narben- also eigentlich offene Wunden nicht der UV-Strahlung ausgesetzt werden, dabei ist völlig egal ob künstliche oder natürliche Strahlung (gleiche Eigenschaft und Wirkung). Das aber nicht nur weil die Wunde dann verkeimt und austrocknet, sondern auch weil das verletzte Gewebe nicht bräunen kann, die umliegenden Haut aber schon Ältere Narben, also Narben im eigentlichen Sinn können durch UVB angeregt werden. Regelmäßiges Sonnen würde also einen Effekt ausüben. Ich habe schon Schwangerschaftsstreifen (weiß, nicht die roten) gesehen, die optisch nicht mehr so auffielen und auch OP-Narben die fast verschwunden sind.

In meinen Augen schädigt sie die Haut nur und es macht süchtig.

wie sollte das "technisch" gesehen, klappen?

keine ahnung ich frag weil ich es von ein paar freunden schon mal gehört hab..

0

Was möchtest Du wissen?