hilft Rauchen gegen Stress wenn man so 2 Monate schon raucht oder ist das quatsch?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es wird dir helfen ruhiger und weniger Stress zu haben aber Gegensatz zerstörst du dein Körper damit also was ist dir wichtiger?

Mir hilft es schon in stressigen Situationen. Es entspannt mich. Aber das ist reine Kopfsache. Natürlich weiß ich, dass das völliger Quatsch ist. Ein Spaziergang an der frischen Luft oder Sport wäre nicht nur gesünder sondern auch hilfreicher. Ich kann echt nur von abraten und bereue es für meine Gesundheit und meinen Geldbeutel, damals angefangen zu haben. Aber leider ist es nicht so einfach, von los zu kommen, sonst gäbe es wohl keine Raucher mehr...



Also das musst du einfach ausprobieren. Viele meiner Freunde beruhigen sich, wenn sie eine rauchen, aber ich kann mir gut vorstellen, dass eine Zigarette einen nur noch mehr stressen kann. Das ist vermutlich Typfrage...

Hallo! Ist wie mit Alkohol - kann vorübergehend gegen Stress helfen.

Dafür hat man dann potentiell ein Leben lang Stress mit seiner Sucht und den Folgen.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Quatsch. Rauchen stresst zusätzlich.

Absoluter Blödsinn. Rauchen hilft dir nicht gegen Stress. Das reden sich alle Raucher ein.... bin selber einer also auch nicht besser 

compizsmbauen 22.01.2017, 23:02

schlimmer ? oder seid ich rauche bin ich gereizter

0
TxSunrise 22.01.2017, 23:30

Kommt vom rauchen.

0

Rauch doch gleich einen 5 Euro Schein :/

Mit dem Geld was du verrauchst....Könnten Kinder in Burkina Faso jeden Tag essen.

So ein Quatsch !

Was möchtest Du wissen?