Hilft quark gegen scheidenpilz?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  • ACHTUNG: Keine Mumpitz-Hausmittel einsetzen, denn die können erhebliche Gefahren verursachen. Lass das bloß sein mit dem Quark!
  • Scheidenpilz sollte zeitnah mit wirkungsvollen Mitteln behandelt werden. Mit "ratiopharm Fungizid Kombipackung" aus der Apotheke kannst du dich sowohl äußerlich als auch innerlich behandeln und den Pilz rasch loswerden. Immer äußere Intimregion (innere und äußere Schamlippen, Damm, Klitoris) und Vagina gleichzeitig behandeln, sonst kommt der Pilz ganz schnell wieder. Ksuf die einen Wäsche-Hygienespüler für Unterwäsche und Bettwäsche, sonst infizierst du dich auch über gewaschene Wäsche schnell wieder.
  • Am Hausmitteln wie Quark oder Yoghurt ist insofern etwas wahres dran, als dass Milchsäure das Vaginalmilieu ansäuert und für Pilze weniger lebenstauglich macht. In früheren Zeiten war das wahrscheinlich "besser als nichts". Bedenke aber, dass Quark nicht nur Milchsäure enthält, sondern eben auch alle anderen Bestandteile von Milch und die wiederum als Nährboden für alle möglichen anderen Mikroorganismen dienen können. Es ist absolut gar nicht sinnvoll, sich Milchprodukte und andere Nährmedien in die Vagina einzuführen.

Ich weiss nicht recht... Ich gehöre zu den Leuten, die bei ernsthaften Erkrankungen lieber "richtige" Medizin nehmen.

Ausserdem, wenn Du das öfter hast, solltest Du mal feststellen lassen (vom Arzt), woran das liegt?

Wenn Du Candida albicans hast (so heisst der Scheidenpilz), behandelt Dein Freund sich auch mit? Weil, falls nicht, steckt er Dich immer wieder an, auch, wenn er selbst nichts bemerkt.

Ich finde auch, Du solltest Dir Salbe und Vaginaltabletten aus der Apotheke holen, die muss man sich nicht vom Arzt verschreiben lassen.

vanesaoz 19.07.2017, 16:46

Habe gerade noch etwas salbe gefunden (gyno mykotral) ich hoffe es hilft...

0

Geh besser mal zum Arzt, der kann dir helfen

Woher hast Du die Diagnose Scheidenpilz?

Halte dich bitte fern von solchen Experimenten. Geh in eine Apotheke und hol dir da das passende Mittel (z.B Vagisan)

Na wenn du es selber weißt warum machst du es dann nicht ??

Was möchtest Du wissen?