Hilft naturtrüber Apfelsaft bei Durchfall?

6 Antworten

Das habe ich noch nie gehört.Allerdings hat unser Kinderarzt immer bei Magen-Darminfekten gesagt, die Kinder dürften neben Tee auch Wasser mit einem Schuß Apfelsaft trinken.Mehr aber nicht. Äpfel u. Bananen sollten bei Durchfall nur in geriebener bzw.zerquetschter Form zu sich genommen werden, weil dann Pektin freigesetzt wird u. dies wirkt stopfend bzw.regulierend.

Nein, da ist das Gegenteil der Fall. Besser gegen "zu dünn" hilft Banane oder Bitterschoki oder starker Schwarztee.

Roher geriebener Apfel hilft. Natürtrüber Apfelsaft verschlimmert den Durchfall möglicherweise noch. Bei Durchfall würde ich gar keinen Saft trinken, nur Tee und Wasser.

Was möchtest Du wissen?