hilft mir, junge betrügt freundin (Geschichte)

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

ich würde ihm verzeihen 60%
ich würde schluss machen 40%

6 Antworten

ich würde erstmals schluss machen, wenn mich mein Freund betrügt, Wenn er es mit der Entschuldigung jedoch ernst meint, würde ich ihn wahrscheinlich noch eine Chance geben. Aber wenn er mich dann nochmal betrügt auf jeden Fall verlassen.

Die Freundin würde ich mal zur Rede stellen, was das soll, denn man knutscht nicht mit dem Freund der besten Freundin rum. Da gäb es bei mir keine Entschuldigung.

Ist aber bei jeden anders, die meisten haben eine andere Meinung wie ich

ich würde ihm verzeihen

Verzeihen natürlich (: Wenn man jemanden richtig mag, sollte man ihm auch verzeihen können. Jeder Mensch macht ja Fehler und wenn der "Schuldige" das dann richtig bereut... Auf jeden Fall! (:

ich würde ihm verzeihen

ich würde ihm verzeihen aber eine Zeit lang so richtig ignorieren. Mit der Freundin würd ich nie wieder ein Wort reden

Wieso misst du mit zweierlei Maß?

0
ich würde schluss machen

Wieso sind heute so viele Jugendliche nicht mehr in der Lage das Verb 'helfen' zu konjugieren?

Als angehende Schriftstellerin solltest du das ganz schnell lernen.

Wenn deine Protagonistin Stolz hat, bricht sie den Kontakt zu beiden Personen ab, aber dann wäre deine Geschichte wahrscheinlich zu schnell zu Ende.

ich würde ihm verzeihen

Verzeihen gehört einfach zur Beziehung.

Den Kontakt zur "guten Freundin" würde sollte er abbrechen.

LG Markus

Merci. Also du würdest wollen, das er sich nicht mehr mit der guten Freundin trifft.

0
ich würde schluss machen

ich finde das schon ziemlich naja... doof... er hat sie ja bitter hintergangen .. und dann auch noch mit einer guten freundin

Was möchtest Du wissen?