Hilft mir ich treibe regelmäßig sport usw?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du schreibst nicht wie alt du bist. Wenn du noch in der Wachstumsphase bist, dann nimmt man halt zu. Zusätzlich wird durch Sport die Muskulatur wachsen. Muslelmasse wiegt mehr als Fett. Rein optisch wirst du schlamker, durch die Muskelmasse (und Wachstum) aber nicht unbedingt leichter.

Du solltest also nicht so sehr aufs Gewicht schauen, sondern eher wie der Fettanteil weniger wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man man, du machst doch Sport? Du baust also Muskeln auf.
Und was wiegt bekanntlicherweise mehr als Fett? Muskeln.

Informier dich doch vorher im Fitnesscenter bezüglich Ernährung (oder bei einem Ernährungsberater und) Training.
Dann bist du aufgeklärter und musst nicht gleich Panik haben :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesunde Ernährung spielt dabei auch eine sehr wichtige Rolle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass liegt daran dass Muskeln mehr wiegen als Fett!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du sehr viel Sport betreibst hast vielleicht einfach Muskelmasse aufgebaut die mehr wiegt als Fett.

Du musst auch schauen dass du dich immer zu den gleichen Bedingungen wiegst um ein richtiges Ergebnis zu erhalten. Also nicht einmal morgens nach dem Aufstehen und einmal Abends am besten noch nach dem Essen.. 

Außerdem kann es auch sein dass dein Körper mehr Wasser aufgenommen hat z.B. durch eine sehr Salzreiche Ernährung. 

Gibt mehrere Faktoren die da mit reinspielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast Muskelmasse aufgebaut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abnehmerfolg ist zu 80% Ernährungssache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?