Hilft Kalk gegen Pilze im Rasen?

1 Antwort

Pilze im Rasen sind sehr schwer loszuwerden. Häufig sind es verrottende Holzstücke (z.B. alte Wurzeln).

Dazu kommt das Nasse Wetter dieses Jahr, das lieben die Pilze.

Wenn man den Rasen Kalkt wird der PH Wert im Boden etwas angehoben und das Bodenleben angeregt. Was wiederum dazu führt dass auch Holtteile schneller zersetzt werden.

Der Kalk kann also helfen, kurzfristig duch den erhöten PH Wert, langfritig durch weniger Nahrung für die Pilze, man sollte aber auch dafür sorgen dass der Boden schneller abtrocknen kann, z.B. durch Moos entfernen, Sanden usw.

Was möchtest Du wissen?