Hilft jeden tag eine tasse fencheltee beim abnehmen (ohne zucker)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt ganz drauf an wie deine restliche Ernährung aussieht. Wenn du dich gesund ernährst und Sport machst dann ja.. Flüssigkeit in Form von Wasser und ungesüßten Tee ist wichtig! ABER wenn Du dich ungesund ernährst und nur Kalorien reinstopfst dann bringt dir der Tee alleine rein gar nichts. Mein Tipp, Wenn du abnehmen möchtest dann wende dich an eine Ernährungsberatung, die Kosten dafür werden von der Krankenkasse übernommen.. Dort kannst du dann einen für DICH passenden Plan erstellen wie Du am besten abnehmen kannst. Und Finger weg von diesen ganzen Abnehmprogrammen die immer im Tv schwirren.. Nur Abzocke.. Denn wie gesagt.. Geht über den Weg der Krankenkasse auch anders ;) 

Hey, Fenchel allein nicht, der ist zwar gut für Magen-/Darmprobleme, Erkältungen usw., aber beim Abnehmen nicht wirklich förderlich. Aber nichtsdestotrotz kannst Du eine Tasse am Tag trinken. Besser wäre da ein ayurvedischer bzw. indischer Gewürztee, denn der enthält viele Gewürze (z.B. Zimt, Kurkuma, Ingwer, Nelken, Kardamom), die den Stoffwechsel und die Fettverbrennung so richtig ankurbeln und dadurch natürlich auch beim Abnehmen helfen können.

Nein...

Was möchtest Du wissen?