Hilft japanisches Pflanzenöl Gelenkspray auch vorbeugend?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn in deiner Familie schon viele unter Gelnkschmerzen leiden, empfehle ich dir vorzubeugen, aber nicht mit einem Mittel von außen, sondern mit der inneren Einnahme der natürlichen und körpereigenen Substanzen Chondroitin und Glucosamin, das soll prima helfen, auch vorbeugend. Hier findest du einen hilfreichen Artikel, der dies ganz genau erklärt: http://www.ihr-wellness-magazin.de/home/media/sonderdrucke/chondroitin-glucosamin-unschlagbar-gegen-gelenkarthrose.html

Quatsch! Warum willst du das tun, wenn es dir gut geht. Das Öl wird nichts bewirken, wenn es nichts zu Heilen hat, sozusagen. Vielmehr wäre es wichtig herauszufinden, warum in deiner Familie diese Gelenkschmerzen so häufig auftauchen? Falsche Essgewohnheiten, dadurch hervorgerufene Gicht? Rheuma? Das lässt sich allerdings durch eine Blutuntersuchung beim Arzt feststellen. Und dann kannst du vorbeugend was tun, wenn es notwendig sein sollte.

eben und diese sachen sind nicht unbedingt vererbbar ;-)

0

vorbeugend hilft nur sport. allerdings heißt es nicht unbedingt wenn viele bei dir in der familie darunter leiden dass du auch irgendwann darunter leiden musst.

immerin sind gelenkschmerzen oft mit dem alter verbunden und damit wie oft man sich bewegt

Was möchtest Du wissen?