Hilft Ibuflam 600mg Lichtenstein gegen Zahnschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

Ibuprofen ist so gut verträglich, dass eine 600 mg Tablette für einen Erwachsenen kein größeres Risiko darstellt als eine 400 mg Dosis. Als Notlösung, wenn man keine 400er zur Hand hat, würde ich das auch so machen.

Aber: Die 600er und 800er sind zur Behandlung rheumatischer Erkrankungen gedacht. Daher sind sie nicht so sehr auf schnelle Wirkung entwickelt. Eine gewöhnliche, überzogene Tablette zerfällt überhaupt erst nach 15 - 30 Minuten. Dann muss der Wirkstoff noch gelöst und aus dem Magen/Darm-Trakt ins Blut gelangen. Wenn sich da nach 40 Minuten noch nichts tut, wundert mich das überhaupt nicht.

Wenn es um schnelle Wirkung geht, sind speziell dafür entwickelte Darreichungsformen besser. Das könnte eine Ibuprofen-Lysinat-Tablette sein. Die wirken schneller, allerdings nur, wenn sie auf nüchternen Magen eingenommen werden (Beipackzettel beachten, ob man das darf. Personen mit empfindlichem Magen sollten Ibuprofen und andere Schmerzmittel besser während oder nach einer Mahlzeit einnehmen). 

Oder eine Ibuprofen-Weichkapsel.

Wenn die Schmerzen nicht besser werden, solltest Du zu Deinem Zahnarzt gehen und noch mal nachschauen lassen.

Gute Besserung!

Hannes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest auf keinen Fall noch eine nehmen!

600 ist schon stärker als du frei kaufen kannst, die sind verschreibungspflichtig!

Und wenn diese starke Tablette schon nicht anschlägt, dann wird es auch eine zweite nicht tun!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Otaku4913
06.07.2016, 18:06

Gut Danke!

0

Doch die helfen eigentlich schon aber du kannst nicht einfach nach 40 min. noch eine einnehmen ! Das kann gefährlich werden ! Bei mir wirken die auch noch nicht nach 15 minuten....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Otaku4913
06.07.2016, 18:05

Oke danke. Was passiert denn wenn ich eine zweite einnehmen würde? Warum kann das gefährlich werden?

0
Kommentar von anaandmia
06.07.2016, 18:16

Ich würde schon 4 Stunden warten vor der nächsten Einnahme oder es mit dem Arzt abklären.

0
Kommentar von Otaku4913
07.07.2016, 10:01

Okay danke

0
Kommentar von anaandmia
07.07.2016, 10:06

Gerne :)

0

Was möchtest Du wissen?