hilft hip hop tanzen lernen gegen schüchternheit und verschlossenheit?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sehr schwere Hürde, gerade wer schüchtern ist, kommt evtl. mit Kritik und auch mit den Auftritten nicht so gut klar. Würde eher zu Kampfsport raten.

Ich tanze selber hiphop. Ich bin sowieso ziemlich selbstbewusst, deshalb habe ich auch nicht wirklich gemerkt, dass es einen selbstbewusster macht. Bei mir ist es eher so, dass es mir peinlich ist, mich vor anderen zu bewegen, trotzt meines großen selbstbewusstseins. Deshalb bin ich in meiner Hiphopgruppe auch eher unauffallig. Allerdings kann ich zu Hause ziemlich gut tanzen, im Gegensatz, wenn ich mit meiner Hiphopgruppe tanze. Dann ist es halt nicht so peinlich. Vor meinen Freunden ist mir das auch nicht peinlich. Sie sagen mir auch öfter, dass ich gar nicht so schelcht tanze und vor so vielen sieht das, wie gesagt, ganz anders aus. Wenn du aber spaß am tanzen hast, würde ich aufjedenfall deine engsten Freunde mitnehemen. Glaub mir, wenn meine freundin mal nicht zum tanzen kommt, dann ist tanzen echt für'n arsch.
Ansonsten kann ich dir noch raten, klingt vielleicht jetzt ein bisschen komisch, dich vor den spiegel zu stellen und dir selber zu sagen, dass du stark, selbstbewusst und schön bist. es hilft bei mir immer, wenn ich einen schlechten tag hatte. Probiers doch einfach mal hahahaha

Hallo! DU solltest nur anfangen, tanzen zu lernen, wenn du auch Spaß daran hast. Stell dir mal vor, dir macht es keinen Spaß und du denkst womöglich noch, dass du dich blamierst. Dann wird dein fehlendes Selbstbewusstsein mit Sicherheit nicht gepusht. Allerdings kannst du deine Schüchternheit ablegen, indem du dich mehr mit unter anderem fremden Leuten unterhältst. Wenn du freundlich zu ihnen bist, werden die meisten auch freundlich zu dir sein und danach gehts dir dann besser :)

Bestimmt. Also ich merks selber ( ich spiele Badminton ) und wenn ich ein Match gewonnen hab fühle ich mich viel Selbstbewusster ( wobei ich überhaupt sehr selbstbewusst bin ) Naja ich würds machen. Hip Hop ist einfach ne geile sache tanze privat zuhause ( freestyle ) und hip hip is so oder so die beste musik :D vll hilfts ich wünsch es dir^^ ( gegen verschlossenheit nicht unbedingt ) ich zb bin sehr verschlossen ( wurde früher viel geschlagen :( ) und deswegen darf mich NIEMAND anfassen ...

ein versuch ist es wert! ich denke schon das tanzen selbstbewusster macht. bei mir war es genauso, dann hab ich mit zumba angefangen und nach kurzer zeit wurde es besser und traute mich auch z.b. eine fremde person anzusprechen oder so. natürlich braucht alles seine zeit :)

Viel Glück ^^

Ja es stärkt einen und macht einen selbstbewusster. Aber es bringt nichts wenn du keinen Spaß hast. Du musst auf der Bühne aber auch aus dir rausgehen und present sein, denn steif da rum zu stehen ist nicht sinn und zweck !

Was möchtest Du wissen?