Hilft eine Hühnersuppe wirklich bei einer Erkältung?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich habe letztens die Mythos-Aufklärung gelesen: Die positive Wirkung der Hühnersuppe ist auf den heißen Dampf zurückzuführen, den man einatmet,wenn man über dem heißen Teller sitzt, das macht die Atemwege / Nase frei und befeuchtet die Schleimhäute, was wiederum zum Abtransport von Viren / Bakterien und sonstwas notwendig ist. Mit anderen Worten, alles was dampft, hilft. Am besten also mit Minze oder sowas inhalieren.

Ich persönlich glaube, dass es dabei eher zu einem psychischen Effekt kommt. Wenn die Mama mit selbstgekochter Suppe kommt und ihr Kind umsorgt, fühlt der Mensch sich einfach gleich wohler.

Ja, aber dann bitte keine Instant -Tütensuppe nehmen:

Heiße Hühnersuppe lindert Schnupfen und Kratzen im Hals. US-amerikanische Wissenschaftler fanden heraus, dass bestimmte Inhaltsstoffe von Hühnersuppe Entzündungen dämpfen können. Sie bremsen offenbar die Immunreaktion auf Infektionen der Schleimhäute. Die lindernde Wirkung soll sowohl vom Huhn als auch vom Gemüse und der Wärme der Suppe ausgehen.http://www.lifeline.de/cda/krankheiten_a-z/content-128480.html

aber nur von einem gekochten Huhn. Brathähnchen nutzt nichts.

0

Ja das hilft und ist wissenschaftlich bewiesen worden. Genauso haben Wissenschaftler vor kurzem herausgefunden, das gekochte Hühnerschenkel, aber nur diese, den Blutdruck senken.

Ja: In einer Hühnersuppe ist viel Zink enthalten, das aktiviert Deine Abwehrkräfte, Wärme hilft Deinem Körper zu schwitzen und die Brühe hilft gegen Flüssigkeitsverlust.

...was auf das Salz in der Suppe zurück zu führen ist, hilft auf jeden Fall. Ist kein Mythos!!!

0

Frischgekochte Hühnersuppe hilft auf jeden Fall.Wenn man das Hühnchen auch noch mit frischem Ingwer und Chilischote kocht (scharfe asiatische Hühnerbrühe) wirkt es noch besser.

hühnersuppe hilft wirklich,aber nur mit richtigem huhn und wichtig,mit suppengemüse , ingwer,chili und miso.

ja hilft aber nur frisch gekocht nicht fertig

sehr gut und dann noch ein dampfbad mit kamille

ein ansteigendes Fußbad und inhalieren mit Salzwasser, und du bist wieder in Topform ...

Ja, solange Du keine Instantsuppe nimmst. Ist keine Märchen, hat mir auch schon sehr oft geholfen.

ich glaube es ist kein mythos und es hilft wirklich

Was möchtest Du wissen?