Hilft eine Brille gegen verschlechtern der augen?

3 Antworten

Meine Augen verschlechtern sich auch trotz Brille - das liegt aber nicht daran, worauf ich schaue (PC oder sonstwohin), sondern einfach daran, dass sich Augen eben verschlechtern können.

Die Sehkraft nimmt nicht ab, weil man am PC sitzt. Die Augen ermüden dadurch zwar, aber man sieht nicht schlechter. Das ist genauso ein Gerücht wie dass die Augen viereckig werden vom Fernsehen.

Die Augen können sich trotz Brille verschlechtern. Die Brille ist dafür da, damit du besser siehst und deine Augen nicht überanstrengen musst.

Das hat gar nichts miteinander zu tun.

Was möchtest Du wissen?