Hilft ein zuckerfreies Kaugummi, wenn die Füllung raus gebrochen ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann man machen, aber gut auskauen vorher. Aber besser ist es das offen zu lassen. Denn wenn Du es nicht gut desinfizierst entwickeln sich darunter Bakterien. Ich hatte auch den Zahnarzt deshalb gerade gefragt, ob es irgend etwas an Füllmaterial gäbe, was man selber reinstopfen könne. Antwort: Lass die Finger davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo EmmiiP, kaugummi ist nie eine Lösung dar wenn man Kaugummi kaut der Magen denkt das er Nahrung kriegt und wenn man nichts schluckt dann fühlt der Körper sich verrarscht also jetzt ganz hart gesagt.Also würde ich dir vorschlagen zum Arzt zu gehen und einfach normal zu essen (im großen und ganzen NEIN Kaugummi hilft dir nicht) Guten Abend und hab keine Angst vorm Zahnarzt! Ich hoffe das dein Zahn nicht so weh tut| Jesus Love|

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das stimmen würde, dann bräuchten wir keine Zahnärzte mehr!!! Geh am Montag zum Zahnarzt - nur das hilft!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt notfallzahnärzte bestimmt auch bei dir in der nähe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?