Hilft ein Schnaps wirklich der Verdauung?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, er regt die Magensäfte an.

Objektiv hilft der Schnaps sicher nicht, aber er ist auch nicht schädlich. Die geringe Menge an Alkohol von einem Glas Schnaps beeinträchtigt sicher nicht, wie oft behauptet, die Verdauung. Nach einem üppigen Essen schmeckt ein Schnaps einfach gut und nur das ist seine "positive Wirkung".

nein das ist ein weit verbreiteter Mythos . alkohol verschlechtert die Verdauung sogar.weil es diezb Fettverbrennung hemmt höchstens die Kräuter in einem Kräuterschnaps regen die Verdauung an. da ist es beser einen Kräutertee zu trinken.

Was möchtest Du wissen?