Hilft Dolormin Extra für Frauen...?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo amelllllla,

wie bereits beschrieben wurde, kann Dolormin® extra (Wirkstoff Ibuprofenlysinat) auch gegen leichte bis mäßige Regelschmerzen angewendet werden. Durch das Lysinat wirkt es besonders schnell.

Darüber hinaus haben wir noch Dolormin® für Frauen (ab 12 Jahren) im Sortiment, das speziell für die Anwendung bei Menstruationbeschwerden zugelassen ist und den Wirkstoff Naproxen enthält. Wichtig zu beachten ist, dass bei der Erstdosis 2 Tabletten auf einmal angewendet werden müssen. Die Wirkung des Naproxens kann bis zu 12 Stunden anhalten.

Die häufigste Ursache für Menstruationsbeschswerden sind die sogenannten Prostaglandine, die u. a.  eine wichtige Rolle beim Auslösen und Empfinden von Schmerzen spielen. Werden zu viele Prostaglandine freigesetzt, können sie die krampfartigen Unterleibschmerzen hervorrufen. 

Magnesium und Vitamin B6 können die krampfartigen Regelschmerzen deutlich lindern. Denn Magnesium nimmt maßgeblichen Einfluss auf die Dauer der Muskelanspannung in der Gebärmutter. Fehlt dem Körper dieser Mineralstoff, dauern das Zusammenziehen der Muskeln und damit die Schmerzen, länger an. Allerdings können diese Vitamine und Mineralstoffe nicht in die Schmerzentstehung eingreifen, sondern nur zur Linderung dienen.

Sind die Schmerzen während der Menstruation irgendwie ungewöhnlich, solltest Du einen Frauenarzt konsultieren.

Auf unserer Seite https://www.dolormin.de/schmerzratgeber/regelschmerzen.html findest Du noch weitere Informationen und unsere 10 Tipps für die Wohlfühltage! Schau doch einfach mal vorbei!

Möglichst schmerzfreie Tage wünscht 

Dein Dolormin® Team

www.dolormin.de/pflichtangaben

Natürlich dafür wurde sie ja entwickelt und steht im Beipackzettel

Was möchtest Du wissen?