Hilft die The Ordinary EUK 134 0.1% 30ml gegen akne und wie ist diese anzuwenden?

1 Antwort

Ich stehe auf die Hilfe der Natur un mache es so das Produkt von dir kenne ich nicht.

Mein Rat morgens und abends die Haut mit Akne Ex Gesichtswasser reinigen((reinigt Porentief) ca 2-3 Minzen wirken lassen und dann mit klarem Wasser abspülen.

Nun trage die Creme abends das Gel morgens auf, 

Für dicke Brummer den Akne ex Pickel Notfall stift benutzen,

Stoppt den Pickel schon beim entstehen und beugt Narben vor.

Beachte es kann zu einer Erstverschlimmerung kommen für ein Paar Tage,

das Risiko dafür ist <1%.

Ich habe damit meine Pickel / Mitesser um gut 99% verringert.

Akne Ex Produkte trockenen nicht aus, enthalten viel Natürliche Feuchtigkeit.

Ich bin der Meinung ein Pickel der nicht kommt ist der Beste.

Apotheke Google Hersteller

Notfall! Hautprobleme die einen zum Selbstmord zwingen. Brauche Hilfe bitte. Was tun?

Hallo liebe Leute.
Ich hab ein sehr starkes Problem mit meinem hautbild.

Bin 20 Jahre alt und seit ich 15 bin gehen mir die verdammten pickel nicht aus dem Gesicht sowie aus dem Körper.  Was mache ich falsch ? Jeden Morgen , Abend wasch ich mein Gesicht gründlich ab und das eben mit Seife.  Mein Gesicht ( am aller schlimmsten Kinn und Nasen Bereich ) ist so überfüllt von Pickel sowie mein Nacken , rücken und mitten im Bauch zwischen den beiden Brüsten. Ich schäme mich ins Schwimmbad zu gehen , mit Kollegen abzuhängen die mein Dasein ertragen müssen und vor den Kunden so ein ekliges Gesicht zu zeigen.  Es ist mittlerweile so schlimm, dass ich fast an selbstmord denke weil ich Angst habe, dass es lebenslänglich an mir bleibt.  Ich hab schon heilerde , Creme , Kamillentee , Zitrone, Sauna, Sport usw alles probiert.  Nichts zeigt Wirkung. Nicht mal das, was der Arzt mir verschrieb.  
Folgendes ist aber ebenso bei mir
Ich hab echt zu schlimme Schlafstörung, trinke nicht viel weil ich es nicht Ertrage und spiele so Abend rum bisschen am PC.  
Kann mir bitte einer helfen und Ratschläge geben wie ich diese hässlichen Dinger loswerde. Seit ich diese Akne habe, hab ich keine Freundin und immer wenn ich zu Schule gehe und mein Gesicht sauber ist geh ich in der Pause auf die Toilette und guck mein Gesicht an und sehe nur das wieder Weiße Punkte da sind und meine Haut sowas wie Schuppen bildet und komplett wie in Öl gerupft aussieht wegen dem fettigem.   Bitte bitte helft mir. ( für ne Kosmetikerin hab ich leider kein Geld , da ich im Nebenjob nicht soviel verdien um es durchzuziehen bei ihr  ).  

...zur Frage

Soll ich diese Salbe (mit Antibiotika) gegen Pickel nehmen?

Freunde der Ratgeber, ich kämpfe seit etwa zwei Monaten gegen meine Akne und war deswegen heute beim Hautarzt, der mir diese Salbe hier verschrieben hat: Isotrexin Gel. Meint ihr, ich sollte diese nehmen? Sie enthält Antibiotika und Vitamin A Säure. Eigentlich bin ich eher ein Fan von natürlichen Heilmethoden und vermeide Arzneien mit Antibiotika. Außerdem habe ich gehört, dass solche Salben häufig viel zu aggressiv wirken und den Hautzustand sogar noch verschlimmern können. Was meint ihr dazu? Hat jemand diesbezüglich vielleicht sogar Erfahrungen? Ich freue mich über ehrliche Antworten! :-)

...zur Frage

Was hilft wirklich auf Dauer gegen unreine Haut?

Hallo Community (:

Seit ein paar Monaten leide ich ziemlich unter unreiner Haut. Was mich ziemlich wundert,da mein Hausarzt meinte,dass die Pubertät bei mir schon ziemlich beendet ist. Meine Mutter ist der Meinung,dass es sich nicht lohnt zum Hautarzt zu gehen. Ich habe schon einige Cremes und andere Dinge probiert,aber nichts davon hat geholfen. Im Gegenteil,dadurch wurde es nur noch schlimmer. Mittlerweile ist meine Haut leider auch ziemlich gereizt,das heißt die Haut,vor allem an der Nase,schält sich ab und ist rot. Jetzt wollte ich fragen,ob ihr etwas kennt,das wirklich und auf Dauer gegen unreine,fettige Haut hilft. Ich würde mich freuen,wenn ihr mir antworten könntet!(:

Danke schon mal♥

Euer Federnmädchen (:

...zur Frage

Was tun gegen Akne wenn der Hautarzt nicht hilft

Ich habe mittelschwere akne und würde sie gerne loswerden. Als ich noch jünger war habe ich alle möglichen Drogerie Produkte ausprobiert, von denen aber keine geholfen haben, Danach bin ich mal zum Hautarzt gegangen und habe mich untersuchen lassen. Er hat mir mehrmals Cremes verschrieben (halt immer dann wenn die andere leer war). Komischerweise war es jedes mal eine andere Creme und der Hautarzt wirkte auch nicht sonderlich seriös. Es war eher klein und versteckt und ich saß keine 3 Minuten im Behandlungszimmer. Er hat sich mein Gesicht kurz angeschaut, mir ein Bild in irgendeinem Buch gezeigt und mir ein Rezept in die Hand gedrückt und das wäre es dann auch gewesen. Die Cremes haben nicht geholfen, aber eine Seife die ich dazu gekauft habe. Die Seife reduziert zwar ein paar rötungen aber gegen die Akne und die Fettige haut hilft es nicht viel. Lohnt es sich einen anderen Hautarzt aufzusuchen oder habt ihr vielleicht andere Tipps die euch geholfen haben?

Dann noch eine Frage: Hilft die Pille wirklich gegen Akne bzw. Pickel?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Ich habe Extrem trockene Lippen. Was tun?

Ich habe folgendes Problem das meine Lippen sehr trocken sind. Jedes mal wen ich die mal nicht Eincreme sind die komplett trocken und reisen dann . Ich benutze im mom. "Kaufmann´s Haut-Und-Kinder-Creme" aber nach kurzer zeit sind die wider trocken. Was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Was tun gegen Pickel? Creme von Apotheke? Welche?

Hallo Leute, Ich bin 16 Jahre alt und bekommen seit einem Jahr immer mehr Pickel und jetzt sind die richtig schlimmer geworden, vor ein Jahr waren es 1-2 Pickel und jetzt sind es richtig viele kleine Pickel und ein paar große. Ich hab viele Pickel creme ausprobiert und alles war erfolglos und heute bin ich zum ersten mal zum Hautarzt gegangen und die haben mir erst ein Termin in 3-4 Wochen gegeben und ich wollte euch fragen ob ihr wisst ob es gute Creme gegen Pickel von der Apotheke gibts oder wo anders oder was kann ich gegen Pickel tun ?? Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?