Hilft die Manus Handcreme wirklich bei sehr trockenen, rissigen Händen?

8 Antworten

Hast du schon mal Johanniskrautöl ausprobiert? Half zumindest gegen die wunde Haut durch die ganze Säure bei der Moorgrabung, wo ich mal war. ;-)

Probier sie doch aus! Derjenige, der dir den Tipp gegeben hat, muss die Creme ja kennen und wird dir ein Bisschen davon abgeben.

Ich würde allerdigns lieber selbst etwas mischen, statt irgendeine Fertigcreme zu kaufen. Bienenwachs ist unschlagbar gegen Trockenheit und Waschbelastung, weich bekommt man es mit Öl:

  • Eine Tasse in ein Wasserbad stellen.
  • Etwas Bienenwachs (ca. 10g) in die Tasse krümeln. Hierfür eignen sich die wabenförmigen Wachsplatten die auch zum Kerzenrollen verkauft werden.
  • Das Wachs mit Sonnenblumenöl bedecken.
  • Herd einschalten, Wachs und Öl ineinander schmelzen lassen.
  • Gut umrühren.
  • Die Flüssigkeit in einen frisch ausgekochten Cremetiegel füllen und über Nacht abkühlen lassen.

Das ergibt eine Salbe die zwar etwas fest ist, aber in der Hand sofort schmilzt. So läuft sie unterwegs nicht aus der Dose, lässt sich aber gut cremen. Rissig-Trockene Hände werden davon sofort wieder geschmeidig und fühlen sich gut an.

Man kann sie auch als Gesichtscreme verwenden, indem man sie in der Hand mit etwas Wasser zerreibt und das dann ins Gesicht cremt. Wirkt Wunder gegen Spannungsgefühl und erste Fältchen.

Danke. Das werde ich mir mal mischen

0

Du hast doch lauter Fachleute um Dich rum, zeige da mal Deine Hände evtl. brauchst Du Salbe

Ja, da hast du Recht, aber nen richtig guten Tipp haben die leider auch nicht wenn man jeden Tag die Hände so dermaßen beansprucht

0
@funnysunnys

in sehr kalten Jahreszeiten reißen bei mir auch die Hände auf, dann habe ich es mit Glycerin probiert auch immer zusätzlich vorn schlafen gehn schön einmassiert und hat gut geholfen/ hilft bei mir ..evtl. auch bei Dir.. viel Glück

0

Handcreme süchtig!

ich kann seit 8 Jahren nicht mehr ohne Handcreme. Totak verrückt,denkt ihr bestimmt :D

Ich hab eigentlich keine trockenen Hände,sodass ich Creme unbedingt brauche aber es geht nicht ohne. Besonders nach dem Hände waschen brauche ich Creme. Zwischendurch aber auch sehr sehr oft.Innerhalb 2 Wochen habe ich eine ganze Nivea leer. Es ist total stressig ständig mit fettigen Händen alles anzufassen, habt ihr eine Idee wie das aufhören könnte ?

...zur Frage

Kennt ihr eine gute Haut- oder Handcreme?

Meine Hände sind trocken und an manchen stellen rot und rissig kennt jemand eine gute Haut/Handcreme wäre gut wenn es die creme bei Rossmann gebe

...zur Frage

Sonnencreme als Handcreme verwenden?

Hat es irgendwelche Nachteile Sonnencreme als Handcreme zu verwenden?

...zur Frage

Was tun bei extrem trockenen und rissigen Händen?

Hallo Leute! Meine Hände sind aufgrund der kalten Winterluft extrem trocken & rissig. Sie brennen auch total und es blutet teilweise schon, so trocken sind sie. Ich benutze auch schon Handcremekonzentrat (!) aber es hilft nicht. Was kann ich denn noch tun, um meine Haut wieder weich und gepflegt zu machen?

Bitte helft mir! :( Danke!

...zur Frage

Meine Hände sind gerötet,rissig und vetragen keine Handcreme - Was tun?

Ab dem Daumen runter sind meine Hände sehr gerötet und rissig/trocken.Egal welche Handcreme ich drauf schmiere - Es bring nichts,sie werden dann meist noch rötlicher und brennen dann richtig.Nur wenn ich etwas Babypuder auf die Stellen streue,beruhigt es sich etwas.Das ist nur im Winter so,was kann man da machen? Danke!

...zur Frage

Hände brennen nach benutzen der Handcreme?

Es ist ja Winter und meine Hände sind immer sehr trocken deswegen benutze ich jeden Abend Handcreme ich hab es jetzt aber 2 Tage vergessen und nachdem ich die Handcreme (Erdbeer,Balea) heute wieder benutzt hab sind auf meinen Händen rote Punkte und sie brennen total weiß jemand woher das kommt oder bin ich allergisch auf einmal (hab keine Allergien eig.)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?