Urea klingt schon mal gut als Bestandteil, probier es aus. Gibt ja dann auch andere Möglichkeiten, aber ob die mehr Linderung versprechen, hmm. Reibeisenhaut gilt halt als Schönheitsfehler :-(( http://www.akne-blog.de/reibeisenhaut-behandlung-keratosis-pilaris/

Was möchtest Du wissen?