Hilft der Mieterschutzbund wirklich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest dich falls das noch geht, erst mal mit deinen nachbarn in ruhe unterhalten...wenn dies schon nicht mehr geht, dann wende dich an deinen vermieter, auch der muß sich um das wohl seiner mieter kümmern, dazu gehört die klärung von streitigkeiten zwischen den mietern...aber der mieterschutzbund hilft dir da wirklich nicht...

Das siehst Du so ganz richtig!

eine große Hilfe kann ich nicht erwarten.

Für diese Streitereien muß man immer selber aufkommen, muß man immer selber Energie aufbringen. Viele glauben: die machen das

Aber dort kann dir höchstens die Rechstlage erklärt werden. Ob das alles Gute ausgeht - hängt nach meiner Erfahrung - immer von einem selber ab.

Daher regele ich gerne die Dinge solange sie klein und überschaubar sind und auch noch gütlich zu regeln sind.

Mit Prozessen und Anwälten macht man sich eher krank, als das alles ein gutes Ende nimmt.

Für Ruhestörung ist der Mieterschutzbund nicht zuständig.

Der hilft kompetent und zuverlässig bei Streitigkeiten zwichen Mieter und Vermieter. Daher auch der name.

Habe mehrere gut Erfahrungen mit dem Mieterschutzbund gemacht.

Was möchtest Du wissen?