Hilft der Katzenstecker bei 2 sich streitenden Katzen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bie mir hat es geholfen. Außedem kannst Du Deine Katzen mit zermahlener Bierhefe einreiben. Katzen stehen auf Bierhefe. Sie werden es sich gegenseitig ablecken. Außerdem wird der Stress sich nach spätestens 2 Wochen gelegt haben. Versuch mal mit der Katzenangel beide zu locken. Beim gemeinsamen Spiel kommen die beiden sich dann näher.

Ach so, sowas meinst Du. Aber ich denke, das kannst Du Dir sparen. Die Kätzchen sind erst so kurze Zeit bei Dir. Hab' Geduld, lass ihnen Zeit, sich aneinander zu gewöhnen. Bleib' Du dabei ruhig, heißt, mach' nicht auch noch Streß. Du wirst sehen, das wird! Alles Gute.

Bei mir hat es nicht geholfen. Hole Dir lieber Katzenminze oder natürlichen Lavendelduft. Streue die Katzenminze aus, so daß beide damit beschäftigt sind. Damit entspannst Du die Situation ein wenig.

Neuen welpe und Katze aneinander gewöhnen

Ich habe einen neue welpen (12 wochen alt) seit zwei tagen und habe schon länger zwei kater und einen hund. Mit dem hund versteht sich die neue gut. Als sie das erste mal den jüngeren kater sieht faucht er und tritt nach ihr(ich war nicht dabei, er kam zufällig herein). Der ältere kater hat ihr nichts getan(er interessiert sich nicht sonderlich für sie). Im grunde sind beide kater an hunde dank meinem älteren hund an hunde gewöhnt. Deswegen hats mich auch gewundert dass der jüngere kater so reagiert hat. Jetzt hat die neue angst vor beiden Katzen. Wie kann ich sie aneinander gewöhnen??

...zur Frage

3 Katzen aneinander gewöhnen?!

Hallo, Wir (Meine Familie und ich) haben uns vor einigen Monaten zwei Katzen geholt, beide sind jetzt ca. 1 1/2 Jahre alt. Die beiden sind Geschwister und kastriert. Nun haben wir uns am Dienstag einen dritten Kater geholt, noch ein ganz kleiner, 4 Monate. Allerdings faucht eine unserer Katzen ihn an, wen er ihr zu nahe kommt und die andere geht dann rennen. Beide spielen noch, also sollte man sie noch an einen kleinen Kater gewöhnen können, oder? Wir wollen Medikamente, Tabletten etc. vermeiden. Kennt da irgendwer einen guten Rat?

...zur Frage

babykatze faucht und knurrt gegen hund

hallo, wir haben vor 4 tagen eine 8 wochen alte babykatze und haben einen sehr lieben erwachsenen labrador. der hund tut der katze nichts jedoch knurrt und faucht die babykatze gegen ihn, dann fängt der hund an zu bellen und bekommt angst. wie gewöhnt man die beiden am besten aneinander?

...zur Frage

Google News, politische Beeinflussung?

Mir wird seit dem 2.5. also seit 10 Tagen immer die Gleiche Schlagzeile im Google Newsfeed (an 1-3 Stelle) angezeigt. Diese ist seit dem permanent dort. Es handelt sich un einen Bild Artikel über 150 Aggressive Flüchtlinge. Ich möchte den Artikel nicht lesen aber Google scheint ihn mir extrem unter die Nase zu reiben. Kann ich da was gegen machen? Es wirkt als würde gezielt versucht eine Nachricht zu Hervorzuheben, da die anderen Nachrichten immer 1-24 Stunden Aktuell sind. Wer Qualityland kennt denkt jetzt bestimmt an "Petersproblem" 😂

...zur Frage

Probleme mit einer Mitbewohnerin?

Ich habe leider momentan ein Problem mit meiner Mitbewohnerin. Sie wohnt inzwischen seit ca einem Jahr bei mir. Und in diesem einen Jahr gab es leider immer wieder Streits, was grundsätzlich normal ist da man sich ja erst aneinander gewöhnen muss. Nur leider hat sie einen sehr schwierigen Charakter und kann mit anderen Menschen nur sehr schlecht auskommen. Nun ist es so, dass ich immer versuche ein sachliches Gespräch zu suchen um Lösungen für unsere Probleme zu finden. Nur leider gestaltet sich das doch sehr schwierig. Denn immer während solch eines Gesprächs wird sie patzig möchte nicht mehr reden und verzieht sich in ihr zimmer um dort tagelang zu schmollen. Ab diesem Zeitpunkt ist kein Gespräch mehr mit ihr möglich egal wie nett man es versucht. Es gab immer wieder Schwierigkeiten mit Lapalien, wie morgens um 6 Uhr Eis aus dem Gefrierfach zu Hämmern und der Nachkauf der leergegangenen Nahrungsmittel (Gewürze etc.). Ich habe es ihr immer direkt gesagt wenn es störend war. Aber auch da kam keine Einsicht sondern nur beleidigtes Verhalten. 

So nun zum eigentlichen Problem. Ich habe damals als meine letzte Mitbewohnerin auszog um zu ihrem Freund zu ziehen, unseren Vermieter gebeten einen Hauptmieter/Untermieter Vertrag aufzusetzen. Wir haben nun eine Ergänzung zum Mietvertrag. Aber trotzdem stehen beide Mieter drinnen. Wie könnte ich sie denn nun herausbekommen? Um ein Gespräch habe ich sie gebeten, darauf reagiert sie leider nicht. Habt ihr mir Tipps?

Langsam wird die Situation bei uns unerträglich aber ich will die Wohnung nicht aufgeben, da ich schon seit Jahren hier glücklich bin.

...zur Frage

Katzen aneinander gewöhnen wie am besten?

Wir haben eine Wohnungskatze sie ist 1 1/4 Jahre alt und sie ist sehr alleine also haben wir uns einen Spielgefährten für sie zu gelegt er ist 10 Wochen alt. Wir haben sie getrennt weil leider keine Harmonie zwischen den beiden da ist also er hat keine Angst vor ihr und ihn juckt es nicht richtig was sie tut, aber sie ist ziemlich zickig sie sitzt vor der Tür und wenn sie ihn mal sieht dann faucht sie, knurrt, maunzt gefährlich und geht in Angriffsstellung was können wir machen das sie ihn annimmt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?