Hilft das Zahnpflege Kaugummi Wrigley Extra wirklich gegen Karies?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kaugummi kauen regt den Speichelfluss an und hilft so die Zähne sauberer zu halten, es hilft wenn du mal keine Zahnbürste dabei hast, ist aber kein Ersatz. Jeder andere Kaugummi ohne Zucker tut es auch, denke ich.

Aber achtung, von Kaugummi kauen kriegt man mehr hunger! ;-)

Ich denke das hilft wenn man immer nach dem Essen einen kaut, sich aber trotzdem mindestens morgens und abends die Zähne putzt. Zähne putzen ersetzt das auch nicht

Ja, ein bisschen helfen sie, da sie den Zahnbelag abwischen. Schaden können sie auf jeden Fall nicht, da kein Zucker oder sonstige schädlich Stoffe enthalten sind ( so weit ich weiß). Hoffe dir hilft die Antwort mfg Volkanor

Was möchtest Du wissen?