Hilft das Arbeitsamt bezüglich der Erstmiete, wenn der erste Monatslohn erst einen Monat später kommt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du sprichst von einer Sozialleistung , die Du nur bekommen würdest, wenn Du "bedürftig" wärst, d. h. auch Deine Eltern, solange Du kein eigenes Einkommen hast, nicht für Dich aufkommen könnten.

Unter bestimmten Voraussetzungen könnte die ARGE Dir Geld vorstrecken, welches Du dann zurück zahlen müsstest.

Du kannst das bei einem JobCenter vor Ort abklären lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dendox
21.02.2016, 21:39

Bin bei Muddi sesshaft und sie empfängt Hartz 4 und Vater Geringverdiener

0

Was möchtest Du wissen?