Hilft Bi-Oil wirklich gegen innere Hautrisse?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bindegewebsrisse, oder auch Dehnungsstreifen, gehen nie wieder weg. Anfangs sind sie rötlich und fallen extrem auf. Später verblassen sie jedoch und sind nur noch bei genauem Hinsehen zu erkennen.

Da kannst du ölen, cremen, schmieren, sie bleiben. Für immer.

Sugarr 19.06.2013, 23:09

Ja das dachte ich mir, aber werden sie wenigstens später weniger sichtbar? Weil zurzeit ist es wirklich sehr extrem..

0
xDiiAMONDx3 20.06.2013, 00:13
@Sugarr

Jaa ich meine gelesen zu haben das sie am Anfang so rötlich sind & später werden sie weißlich also verbleichen einfach leider nur leicht :/

ich habe das selber und möchte es auch weg haben. richtig ärgerlich die teile :c

1
michi57319 20.06.2013, 12:45
@xDiiAMONDx3

Ich habe viele davon. An den Knien ebenso, wie auf der Hüfte und an der Brust. Anfangs war das wirklich schrecklich, weil sie feuerrot waren. Heute sind sie lange verblasst :-)

0

Meinst du Dehnungsstreifen?

Ich meine mal gehört zu haben das sie NIE ganz weg gehen sondernt irgendwann nur etwas bleicher werden o;

Sugarr 19.06.2013, 23:04

Ja genau! Dehnungsstreifen sind das...ist mir vorhins nicht eingefallen :/

0

Benutz es halt weiter, ich mein, Schaden kann es ja nicht oder?!

Was möchtest Du wissen?