Hilft Baden mit Essig gegen Hyperhidrose(starkes Schwitzen)

5 Antworten

Hallo RichardEb,

Ich denke, dass das Baden der betreffenden Stellen in Essig (vermutlich ist Apfelessig gemeint) nur sehr bedingt hilft.

Warum? Die Schweißdrüsen liegen in der sogenannten "Lederhaut", das ist unter der äußeren "Oberhaut". Der dort produzierte Schweiß wird durch die Poren in der Oberhaut ausgeschieden, das dient vor allem der Regulation des Wärmehaushaltes. In einigen Körperregionen kommen besondere Schweißdrüsen (Duftdrüsen) vor. Diese Duftdrüsen kommen nur in bestimmten Hautgebieten vor. Sie werden erst in der Pubertät funktionstüchtig und reagieren auch durch emotionale Reize (z.B. Angst, Erregung, Wut).

Die Erzeugung des Schweißes passiert also nicht an der Hautoberfläche. Mit Bädern kommst du daher nicht an den Ort der Produktion, und kannst diese somit auch nicht wirklich beeinflussen. Du bekommst daher mit dem Essig keine Verringerung der Schweißproduktion hin. Lediglich eine Wirkung, wie auch Deodorants diese erzeugen.

Was du erreichen kannst, ist eine adstringierende und desinfizierende Wirkung. Die Poren ziehen sich zusammen, und weniger Schweiß kann austreten. Aber nur sehr kurzzeitig, denn danach entspannt sich die Pore wieder und gibt den Schweißaustritt frei. Essig hat auch eine antibakterielle Wirkung - das heißt, er beseitigt Bakterien und wirkt somit gegen den typischen Geruch.

In der Alternativmedizin wird Essig schon seit Jahrhunderten eingesetzt, da man eine desinfizierende Wirkung beobachten konnte - und früher gab es dazu noch keine Alternativen. Essig war teuer und man erhoffte sich von ihm auch wundersame Dinge, die er leider nicht bewirken konnte. Heute ist die Medizin natürlich weiter.

Du kannst das einfach einmal für dich ausprobieren. Nimm Apfelessig, aber sehr stark verdünnt. Meines Erachtens bringen Bäder nicht mehr als wenn du ein Tuch damit tränkst und die Stellen abtupfst. Im Gegenteil kann die Säure den Schutzmantel der Haut angreifen, und es kann zu Reizungen kommen. Daher bitte sofort wieder damit aufhören, wenn die Haut sich rötet.

Der Facharzt für dieses Problem mit den Schweißdrüsen wäre der Hautarzt, der dich hierzu beraten könnte.

Alles Gute.

Das Essigwasser (Apfelessig) nimmt zwar den Geruch, verhindert aber nicht das Schwitzen. Viel besser ist da Salbeitee. Und zwar innerlich wie äußerlich. Wenn man dann auch noch in den Schuhen schwitzt, kann man diese auf Vordermann bringen, indem man Kaisernatron dünn hineinstreut.

Salbeitee hilft das weis ich aus eigener Erfahrung. Aber sinnvoller wäre es eine Konstituonsbehandlung zu beginnen. Dabei lernt der Körper seine Funktionen etwas anders anzugehen. Das heist funktionelle Störungen ,die immer auch irgendwelche  Symptome produzieren, werden behoben. Das geht in den allermeisten Fällen. 

Ich empfehle in solchen Fällen den Gang zum homöopathischen Arzt. Es gibt mitlerweile viele gesetzliche kassen die die homöopathische Behandlung beim Arzt bezahlen.

Deo gegen schweiß

Suche ein Deo was gut gegen starkes schwitzen hilft und was man bei Budni kaufen kann ?

...zur Frage

Hilft Branntweinessig gegen übermäßiges schwitzen?

Hallo, es heißt ja manchmal dass Apfel Essig gegen schwitzen helfen soll. Also dass man den Apfel Essig mit Wasser vermischt und auf die bestimmte Stelle aufträgt, die stark schwitzt. Hilft Branntweinessig auch? Entschuldigung ich kenne den Unterschied dabei nicht ;D.

Danke

...zur Frage

Wer hatte positive Erfahrungen mit einem Heilpraktiker?

Hallo, ich habe gesundheitliche Probleme (Reizdarm, migräne und Nahrungsmittelunverträglichkeiten). Die normalen Ärzte sagten mir ich müsste damit leben. Es gibt zwar Tabletten aber die nehme ich ungerne und viel zu oft als dass das gesund wäre. Ich bin am überlegen ob ich einen hp besuchen soll allerdings haben die doch den Ruf Scharlatane zu sein und den verzweifelten das Geld aus der Tasche zu ziehen darum frage ich mal hier nach ob jemand positive Erfahrungen mit Heilpraktikern hatte.

...zur Frage

Starkes Schwitzen am Kopf, was hilft?

Ich schwitze bei der Arbeit sehr schnell am Kopf, weniger im Gesicht aber meine Stirn und Haare sind immer richtig nass, auch wenn ich nichts anstrengendes mache. Gibt es beim DM irgendein Shampoo oder sowas das wirklich gegen starkes Schwitzen hilft oder soll ich in die Apotheke gehen. Danke

...zur Frage

kennt ihr ein deo das WIRKLICH gegen starkes schwitzen hilft?

ich suche ein deo das gegen starkes schwitzen hilft. es sollte in normalen drogeriemärkten ( wie schleckter oder dm ....) zu kaufen sein.

danke für eure antworten

...zur Frage

Deo gegen starkes Schwitzen-- ich finde nicht den richtigen :(

Ich habe viele von verschiedene Firmen probiert aber ich habe noch nicht den richtigen getroffen, der gegen starkes Schwitzen hilft. Habt ihr schon den richtigen gefunden? Es soll gegen starkes Schwitzen helfen.

Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?