Hilft Ananas beim Abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ananas kann tatsächlich stärker helfen, Gewicht zu verlieren, als viele andere Obstsorten. Die in Ananas und nur wenigen anderen Obstsorten enthaltenen speziellen Enzyme helfen beim Abbau vieler ansonsten nicht so gut verdaulicher Stoffe. Dadurch verbessert sich die Verdauung. Von einer Ananas-Diät würde ich aber abraten, da diese zu einseitig ist, lieber ab und zu mal Ananas statt Nachtisch oder als Zwischenmahlzeit.

Wieder eine Frage, die nicht eindeutig beantwortet werden kann. Wie bereits geschrieben enthält die Ananas Enzyme, die den Stoffwechsel beeinflussen können. Wer aber glaubt täglich eine Ananas essen hilft beim abnehmen und sonst kann er einfach weitermachen wie bisher, wird damit keinen Erfolg haben. Mehr Informationen finden Sie hier http://www.optikur.de/wellness/diaet/ananasdiaet/ Falls Sie wirklich langfristig und dauerhaft abnehmen wollen, suchen Sie sich ein Abnehmprogramm, welches geeignet ist langfristig die Gewohnheiten abzulegen, die zu Ihrem Übergewicht geführt haben.

Ananas hat entwässernde Eigenschaften, kann also beim Abnehmen die Entgiftung deutlich fördern. Davon abgesehen enthält sie viele Enzyme, die den Stoffwechsel ankurbeln!

Ananas sind lecker und gesund - aber auch Zuckerhaltig. Wie bei jeder Diät musst du eben schauen, weniger Kalorien zu dir zu nehmen, als du verbrennt. Also, wenn Ananas, dann als ersatz für zB dasa Abendessen.

das ist ja ähnlich wie meine acai beeren diät die ich gerade am ausprobieren bin. hat jemand bei dieser diät schon erfahrungen?

ne ist genau so wie anderes obst glaub ich

Ananas enthält ´ne Menge Enzyme, schadet schon mal nicht, eine zu essen.

Wenn du konsequent, ausschlieslich, Ananas zu dir nimmst, dann wirst du wohl recht haben.

Eine solche Mangelernährung ist eigentlich nicht zu empfehlen - der jojoeffekt ist da vorprogrammiert.

0

Ja, jeden Morgen eine komplette Ananas (mit Schale) und ruck zuck bist du schlank.

Was möchtest Du wissen?